Alle Artikel mit dem Schlagwort: Rosenwachs

Rosenwachs Deo Whip ohne Aluminium (mit Video)

Genau. Ein Rosenwachs Deo. Echter Luxusalarm! Seitdem ich zum ersten Mal die Sojawachs Deo Whip gerührt habe, bin ich der Megafan von Deo Whips auf Wachsbasis! Deo Whips sind ergiebig (ein Glas nach Anleitung hält locker 4 Monate) und wirken sicher gegen Schweiß. Meine neueste Kreation ist eine luxuriös duftende Rosenwachs Deo Whip aus Rosenwachs – tadaaaaa, wer hätte das gedacht –, Beerenwachs, Sheabutter, Jojobaöl und einer äußerst achselfreundlichen Natron-Tonerdenmischung mit gemahlenem Weihrauch und anderen nützlichen Wirkstoffen gegen Geruch und Hautreizungen. Dazu riecht sie total lecker! Wie immer muss man nicht alles rein machen in die Rosenwachs Deo Whip, ist aber besser so, denn diese Mischung funktioniert, ist angenehm auf der Haut. Ich empfehle sie genau so wie sie da steht. Aber ihr wisst ja, Experimentieren ist erlaubt, wie sonst soll man seinen persönlichen Favoriten finden? Jede Haut ist anders, so wie jeder Mensch anders schwitzt. Also ran an die Töpfe und Spaß haben!

»Badeschön« selbstgemachte Badepralinen

Nachdem ich letzte Woche den ultimativen Guide zum Badesalz geteilt habe, zeige ich euch heute, wie ihr zuckersüße Badepralinen selbst herstellen könnt. Das ist kein großes Geheimnis, immerhin finden sich hunderte von ganz tollen Rezepten im Netz, doch da ich so eine faule Eselin bin, fehlt mir oft die „Pflege im Handumdrehen“, will heißen, ich möchte eine Praline, die nicht nur lustig blubbert und hübsch anzusehen ist, nee, die soll gefälligst meine Haut gleichzeitig pflegen, am besten so nachhaltig, dass ich nach dem Baden nicht mehr cremen muss, oder? Eben!