Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sheasahne

Detox Matcha Whip Körpersahne

Für alle, die meine Shea Whip lieben und in Zukunft lieben werden (ja, ich bin zuversichtlich!), habe ich heute eine luxuriös entschlackende Detox Whip mit Grünteepower aus Matchapulver und einer ätherischen Öle-Mischung, die es in sich hat. Abends aufgetragen werdet ihr am nächsten Morgen staunen, was die hübsch grüne Körpersahne so alles kann. Nicht nur, dass eure Haut super soft und gepflegt ist, nee, ihr werdet auch deutlich weniger Dellen und Fältchen sehen! Kein Wunder, denn man kann schon kurz nach dem Auftragen richtig spüren, wie die Haut arbeitet, das Blut pumpt und die Lymphe fließt. Die fluffige Mousse heißt also nicht nur Detox Matcha Whip, sie ist auch ein echter Kämpfer für schönere Formen und der richtige Partner nach einer durchzechten Nacht! Das einzige, was ihr nicht vergessen solltet, ist euch nach so einer Detox-Orgie morgens erst richtig gut heiß und dann möglichst kühl abzubrausen, damit die ausgeschwemmten Schlacken nicht eure Poren vergiften.

Magic Shea Whip selbst rühren

Was denn? Ich komme euch tatsächlich mit so einem gewöhnlichen Rezept wie Shea Whip, auch bekannt als Sheasahne? Ja genau, das mache ich! Denn es gibt kaum etwas besseres für Winterhaut und Haare! Und außerdem ist mein Shea Whip Rosa, ein herrlich girlish-es Geschenk für beste Freundinnen, Schwestern, Mütter und Schwägerinnen! Wirkt natürlich auch bei Männern und ohne Zuckertütenfarbe Wunder! 😉