Über Schwatz Katz

1 Jahr Schwatz Katz
Willkommen bei Schwatz Katz, dem etwas anderen Lifestyle Blog aus Berlin!

Hier schreibt Jasmin über wirksame Naturkosmetik, veganes Kochen, DIY-Ideen, ihren selbstgemachten Kleiderschrank sowie den ein oder anderen Artikel aus dem Leben. Ab und zu gibt es auch ein paar Handarbeiten. 🙂

Wieso eigentlich Schwatz Katz?

Als Kind bin ich mit meiner Mutter auf dem Weg in die Stadt oft an einem Nachtclub vorbei gefahren, der Schwarz Katz hieß, was im Saarland wie Schwatz Katz ausgesprochen wird. Das Logo war eine sich sträubende Katze. Ich weiß immer noch ganz genau wie es aussah, denn ich habe diese Katze geliebt! Das Puff hat dann irgendwann zugemacht, das Haus wurde abgerissen, aber meine Erinnerung daran hat mich bei der Namenssuche für diesen Blog nochmal eingeholt.

OMG! Kreta und die Sache mit dem Klo

Ich liebe schwarze Katzen!

Verdient die Katz Geld?

Schwatz Katz arbeitet mit Affiliate-Links, die ihr gefallen. Diese Links mit dem Zusatz (Partnerlink) gekennzeichnet. Wenn du sie klickst und etwas darüber kaufst, erhält die Katz prozentual eine kleine Vergütung.

Die Katz ist nicht käuflich

Ab und zu schreibt die Katz über Produkte, die sie getestet hat. Wundere dich nicht, dass sie diese Produkte jedes Mal total Spitze findet, das liegt daran, dass Jasmin sich nicht die Mühe macht, die anderen überhaupt zu erwähnen. Beispiele für solche Artikel: Angel Minerals Mineral Make Up; Mangobutter und Beerenwachs von CMD Naturkosmetik.

Selbstgemacht ist gut gemacht

Egal, ob du Anfänger bist oder dich mit den Themen der Katz schon auskennst, die reich bebilderten Foto-Anleitungen zeigen dir egal ob beim veganen Kochen, selbstgemachter Kosmetik oder DIY Anleitungen den richtigen Einstieg ins Selbermachen. Und wenn doch mal was unklar ist, kannst du im Kommentarfeld deine Fragen hinterlassen. Die Katz antwortet auf Kommentare in der Regel innerhalb eines Tages.

Einfach selber machen

Hier noch ein paar Einsteiger-Tutorials aus verschiedenen Kategorien zum Nachmachen und Lust drauf kriegen:

Cashew-Parmesan, vegan und so schrecklich lecker!

Genuß ohne Milchindustrie: Fürchterlich leckerer Cashew-Parmesan aus der Kategorie Rezepte/Basics

Textil- und Lufterfrischer selbst gemacht

Die einfachste und womöglich gesündeste Art Gerüche zu vertreiben: Der Schwatz Katz Lufterfrischer aus der Kategorie DIY/Haushalt

Einkaufstaschen besticken leicht gemacht

Minimaler Aufwand, große Wirkung: Einkaufstaschen besticken leicht gemacht aus der Kategorie DIY

Magic Shea Whip Rezept | Schwatz Katz

Einfach gemachter Hautschmeichler Magic Shea Whip gegen Hängehaut aus der Kategorie Body Butter

Egal für welches DIY du dich auch entscheidest, bei der Katz steht nie Perfektion im Vordergrund, sondern das tatsächliche Tun. Fang einfach mal an, du wirst sehen, Selbermachen macht glücklich!

Luftsprünge

Glücklich: Jasmin und der Män

Auf den Geschmack gekommen?

Wenn du in Zukunft gerne mehr von der Katz lesen möchtest, dann abonniere sie doch einfach per Email. Der Schwatz Katz Newsletter flattert maximal zweimal die Woche, am Dienstag und am Freitag, in deinen Posteingang und informiert dich über neue Beiträge.

Um den Newsletter zu abonnieren, trägst du einfach deine Mailadresse in das folgende Textfeld ein, klickst auf „Abo“ und folgst dem weiteren Prozedere über Emailbestätigung etc.


Das Abo ist jederzeit kündbar.

miau-trenner

Social

Schwatz Katz findest du auch auf Bloglovin, wo du ganz einfach all deinen Lieblingsblogs folgen kannst, und auf den Sozialen Netzwerken Facebook und Google Plus. Auf Pinterest sammelt Jasmin fleißig Inspirationen und hinterlegt neue Schwatz Katz Rezepturen und Ideen in den eigenen Pinnwänden Rezepte, Beauty, DIY und Handarbeiten. Auf Instagram siehst du meistens schon im Vorfeld, an was Jasmin gerade arbeitet und kannst dich so schon auf neue Ideen freuen. Und auf YouTube gibt es jetzt immer mehr kurze Mit-Mach-Filmchen, die es noch einfacher machen mitzurühren!

Kontakt

Wenn du Fragen zum Blog oder einzelnen Produkten hast oder einfach bloß Feedback geben möchtest, dann tue das bitte im Kommentarbereich der entsprechenden Seite (Emailadresse wird nicht veröffentlicht). Dort antworte ich zeitnah und für jeden ersichtlich.

Spezielle Anfragen und Services

 

 

TeilenShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrEmail to someonePrint this page

15 Kommentare

  1. Marianne heinl sagt

    Ich freu mich dich gefunden zu haben.. Und bin gespannt was du so alles schreibst. Super dass es doch noch Menschen gibt die vieles ausprobieren und weitergeben.
    Liebe Grüße Marianne

  2. Sabine Petersen sagt

    Hallo, herzliche Grüße, z.Z. aus Georgien. Ich freue mich sehr diese Seite gefunden zu haben und bedanke mich schon einmal für die wunderbaren Inspirationen. Schon lange möchte ich meine Kosmetik selber herstellen, traute mich aber nicht. Doch nun bin ich hochmotiviert. Hier wird alles so wunderbar erklärt und liebevoll beschrieben. DANKE. wenn ich wiecer zu hause bin in Flensburg starte ich durch.
    Liebe Grüße, Sabine

  3. Oh ich habe dich gerade gefunden, als ich spontan auf die Idee kam, mir eine Körperbutter doch mal selber anzurühren und ich bin total begeistert von allen deinen Ideen! 🙂 Die Anleitungen sind verständlich und alles ist klasse geschrieben und beschrieben! Macht einfach riesig Spaß hier zu lesen und aufs Ausprobieren freue ich mich schon mindestens genauso!
    Ein ganz ganz dickes Lob von mir! Mach bitte weiter! <3 🙂

  4. Liebe Jasmin,
    die beiden „von der Katz“ sind ja wohl der Hammer, Kompliment!!!
    Das gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Simone

    • Jasmin Schneider

      Dankeschön! Das freut mich sehr 🙂
      Ich hatte vorgestern noch mit einer Bekannten in SB überlegt, wo man denn in SB spielen könnte, ohne selbst vor Ort sein zu müssen (der Werbung wegen) und uns ist nur Naufest oder Stadtfest eingefallen. Leider kennen wir aber nicht mehr die Leute, die das jetzt machen…. Vielleicht hast du ja ne Idee? 😉
      LG

  5. Lysann sagt

    Liebe Jasmin, ichbin auf der Suche nach einem Rezept für eine vegane handcreme zum Selbermachen. Oder nimmst du dafür auch die magic shea whip? Danke und liebe Grüße Lysann

  6. Jana sagt

    Liebe Jasmin,

    was für eine wunderbare, liebevoll gestaltete Seite auf der ich jetzt schon stundenlang unterwegs bin 🙂

    Lieben Gruß
    Jana

  7. Ute sagt

    Hi Jasmin, während einer Werbepause im TV bin ich auf deiner Seite gelandet und nun schwerst begeistert 🙂 Morgen werde ich mir in Ruhe nochmal die einzelnen Rezepte angucken und die Erklärungen durchlesen. Ich suche schon länger nach einer guten Naturkosmetik-Selbermach-Seite; hat die Werbung endlich mal Sinn gemacht!

  8. Sandya sagt

    Hallo!

    nur ein kleiner Hinweis: ein inhaltlicher Fehler oben im Text von Dir:

    Selbstgemacht ist gut gemacht

    Egal, ob du Anfänger bist oder dich mit den Themen der Katz schon auskennst, die reich bebilderten Foto-Anleitungen zeigen dir egal ob beim veganen Kochen, selbstgemachter Kosmetik oder DIY Anleitungen den richtigen Einstieg ins Selbermachen.

    Alles Liebe

    Sandya

  9. Angie aus Hessen sagt

    Hallo Jasmin,

    bin total begeistert von deiner Seite… Mach weiter so… Und deine Beauty-Rezepte sind einfach der Kracher…
    Danke für deine Inspirationen…
    Schön das es dich gibt…

    Liebe Grüße
    Angie aus Hessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.