Alle Artikel in: Basics

Leckerste vegane Bolognese ohne Soja

Leute, wir haben ein neues Lieblingsgericht! Es handelt sich natürlich um etwas mit Pasta, was sonst? Genauer gesagt habe ich mich an einer veganen Bolognese ohne Soja versucht und (man verzeihe mir die Selbstbeweihräucherung), ich muss sagen, sie ist mir mehr als gelungen! Das Zeug schmeckt so lecker, ich will drin baden, gerne täglich! Und ihr werdet nicht glauben aus was sie gemacht ist… aus Blumenkohl! Der Knaller, merkt man überhaupt nicht, versprochen! Außerdem geht es mit Sag mal, Lara weiter.

Vegane Butter selbst herstellen

Dass mir Butter einmal schmecken könnte, hat sich meine Familie schon vor sehr langer Zeit abgeschminkt. Ich, das schwierige Kind, das seinen Teller und insbesondere sein Fleisch nicht essen wollte, pfiff der lieben Oma zu allem Übel auch noch auf’s gut gemeinte Butterbrot. Und wenn ich sage Butterbrot, meine ich Butterbrot, will sagen Butter mit Brot, nicht umgekehrt. Nur sterben ist schlimmer! Wieso also stelle ich mich hin und mache vegane Butter selber? Ganz einfach, aus Liebe! Mein Süßer mag nämlich Butterbrot!

Easy Mandelmilch selber machen

Wie versprochen kommt heute ganz ohne Schnickschnack mein Rezept für selbstgemachte Mandelmilch, ohne Zweifel ein Highlight der pflanzlichen Milchalternativen, auch unter Nicht-Veganern. Mandelmilch schmeckt besonders lecker im Chai, über Obst, Müsli, pur, auf Eis, als Basis für alle möglichen Shakes… und, und, und! Man kann sie auch wunderbar zu allerleckerster Mandelcreme (klasse zu Scones) und Mandelsahne verarbeiten. Kurz und gut: I ♥ Mandelmilch! Auf geht‘s zum Rezept.

Hafersahne selber machen | vegan, leicht, WW

In vielen meiner Rezepte verwende ich Hafersahne, weil sie eine gesunde, leichte und dazu noch vegane Alternative zu herkömmlicher Sahne ist. Ich mag ihre cremige Konsistenz und den leichten Getreidegeschmack, den sie auf der Zunge hinterlässt. Hafersahne bekommst du in jedem Biomarkt oder Reformhaus, z.B. von Oatly, aber sie ist auch schnell selbst gemacht und wie das geht, zeige ich dir jetzt. :) 

Leckere Basis-Tomatensauce

Es geht nichts, wirklich gar nichts, über hausgemachte „Marinara“ Sauce! Marinara Sauce ist nicht wie häufig angenommen, ein Fischsud oder eine Pizza, es ist eine einfache Tomatensauce mit Kräutern und Zwiebeln, der man nach Lust und Laune schmackhafte Ingredienzen beimischen kann. Meine Adaption mag nicht „original sein und wird einige zum Weinen bringen, aber sie schmeckt. Und wer das nicht findet, kann sie ja auch anders machen. Sie schmeckt übrigens auch auf Brot ;)