Alle Artikel in: Naturkosmetik selbermachen

"<yoastmarkSchwatz Katz Naturkosmetik | vegan & cruelty-free Schwatz Katz Naturkosmetik ist deine erste Adresse für wirkungsvolle vegane Naturkosmetik, die du lieben wirst. Einfach selbstgemacht und immer besonders.

Finde leicht verständliche Rezepte zum Thema Naturkosmetik selbermachen. Alle Anleitungen sind vegan und wirksam ohne Tierversuche oder Tierprodukte. Sie sind an mir selbst und meinen Lieben getestet und für gut befunden.

Bezugsquelle (Partnerlinks) Unterstütze Schwatz Katz und kaufe deine Zutaten & Zubehör über einen Link zu meinen Partnershops Dragonspice Naturwaren und Meine Kosmetik. Salze & Co für Deo oder Badekosmetik führt in reiner Qualität ohne Zusatzstoffe der Diacleanshop. Auch bei CMD Naturkosmetik gibt es einiges, was das Selbstrührerherz begehrt! Ich verlinke manchmal auch zu Amazon.
Wenn du Produkte über Partnerlinks beziehst, erhalte ich eine kleine Vergütung. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Folge einfach einem der Links, dann wird mein „Kürzel“ automatisch für die Dauer deiner Bestellung übertragen. Danke für deine Unterstützung. Miau!

Naturkosmetik selbermachen · Rezepte von A-Z

A


B


C


D


E


F


G


H/I/J


K


L


M


N


O/P/Q


R


S


T/U


V/W


X/Y/Z


Naturkosmetik selbermachen Kategorien

Schwatz Katz bietet dir vegane Naturkosmetik zum Selbermachen mit Spaß und ohne erhobenen Zeigefinger. Die meisten Rezepte sind ganz einfach individualisierbar, sodass du daraus auch Geschenke für Männlein, Weiblein, jung und alt zaubern kannst!

Produkte, die ich hier auf dem Blog zeige, kann ich leider nicht zum Verkauf anbieten. Ich bitte um Verständnis.

Schwatz Katz unterscheidet die Kategorien in Naturkosmetik selbermachen
  • Gesichtspflege wie Tagescremes für jeden Hauttyp, Lotions, Seren, Fluids und Anti-Age Kosmetik sowie unkomplizierte Gesichtsreinigung günstig und einfach selbst herstellen;
  • Bodybutter, Körperbutter, die du einfach mit in die Wanne oder unter die Dusche nimmst und die dir das anschließende Eincremen ersparen. Sie sind auch super zum Verschenken geeignet;
  • Body Whip aka Körpersahne ist Körperbutter recht ähnlich, kommt aber aufgeschlagen wie Sahne daher und ist deshalb noch zartschmelzender;
  • unter Haut & Haar findest du Cremes, Lotions, Salben, Balsame, Shampooalternativen, Rinsen und und und;
  • finde heraus wie einfach du dir zartes Peeling selber machen kannst;
  • glaub’s oder nicht, du kannst sogar wirksames Deo ohne Aluminium selbst rühren;
  • und unter Badesalz und Co in allerhand Luxus baden.
  • zwar keine Kategorie, aber interessant: Eine Übersicht über 20+ Beauty DIY Produkte mit Kokosöl und 15 + Beauty Rezepte mit Kakaobutter

Sei lieb zu deiner Haut, den Tieren und der Umwelt, mach deine Pflege einfach selbst!

Bitte Du hast dir ein Buch über Naturkosmetik gekauft und hast Fragen? Dann wende dich bitte an den Autor.

Hilfreiche Beiträge · Naturkosmetik selbermachen

Einfache Reinigung der Geräte nach dem Kochen

Es kann schon mal stressig werden, fettiges Beautygeschirr zu reinigen, deshalb habe ich dazu eine Anleitung geschrieben.

Naturkosmetik selbermachen · Haltbarkeit

Lies dir bitte im Artikel Haltbarkeit selbstgemachter Kosmetik durch, was du tun kannst, um deine selbstgemachte Kosmetik möglichst lange zu verwenden!

Aufbau einer Emulsion

erklärt, welche Rohstoffe und Zutaten das Gelingen einer Creme ausmachen: Aufbau einer Emulsion.

Besonderheiten bei der Creme- und Lotionherstellung

Um selbst wirksame Cremes und Lotions herstellen zu können, musst du einiges beachten; der Leitfaden Cremeherstellung hilft.

Zubehör zur Cremeherstellung mit Einkaufszettel für Einsteiger

Welche Geräte und Werkzeuge du haben musst, solltest und könntest, damit deine Cremes und Lotions ein echter Knaller werden: Das richtige Zubehör.

Der PH-Wert in der Naturkosmetik

wie man ihn misst, einstellt und wozu er gut ist: PH-Wert messen und einstellen.

Deo und Co

Bei Fragen zum Deo, bitte erst einmal die Deo FAQ durchlesen, darin ist so ziemlich jedes Problem erfasst.

Lass dein Postfach schnurren – jetzt mit Starthilfe

Abonniere den Schwatz Katz Newsletter und erhalte eine kleine Starthilfe ins Katzenuniversum mit Tipps und Ideen, wo du anfangen könntest. Das sind kurze Mails mit Links zu Rezepten für Einsteiger und Fortgeschrittene sowie Tipps, dein Hobby Schritt für Schritt auf den nächsten Level zu bringen. Du wirst außerdem regelmäßig über neue Beitrage informiert. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden. Wenn du möchtest, kannst du sogar die Tipps abstellen, sodass du nur noch Post bekommst, wenn es was Neues gibt. Miau!

Schwatz Katz Newletter

Schwatz Katz Newletter

Allergikerhinweis

Bitte stelle vor dem Nachmachen sicher, dass du gegen keinen der Inhaltsstoffe allergisch bist. Siehe dazu auch den nächsten Abschnitt „Haftungsausschluss“.

Haftungsausschluss/ Disclaimer

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Schwatz Katz getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen persönlichen Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Sie dienen der Information und dem Zeitvertreib und stellen in keiner Weise Heilversprechen dar. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass weder Linderung von Problemen oder gar Krankheiten garantiert oder versprochen werden. Die Inhalte können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten ersetzen und du solltest meine Information auch nicht dazu nutzen, Eigendiagnosen zu stellen oder dich selbst zu therapieren! In anderen Worten, wenn du meine Rezepte nachmachst, tust du es auf eigene Gefahr.

Dreierlei Hibiskus Extrakt in Öl, Alkohol & Glycerin

»Hibiskus Dreierlei« Auszug in Öl, Alkohol & Glycerin | Schwatz Katz

Hibiskus hat für mich eine ganz neue Bedeutung gewonnen. Während ich den roten Tee als Kind so gar nicht mochte, interessiert sich die große Jasmin (alt will man ja nicht schreiben – LOL!) umso mehr dafür. Hibiskus Extrakt gilt bereits seit einiger Zeit in der Beauty Industry als Anti-Aging Wunder. Er soll den Hautalterungsprozess verlangsamen, indem er den Kollagenabbau hemmt. Außerdem ist er vollgepackt mit Vitamin C, was gegen schädliche Umwelteinflüsse hilft und bei regelmäßiger Anwendung Pigmentflecken mildern kann. Ein schöner Nebeneffekt von Hibiskus Pflanzenauszügen in Alkohol und Glycerin ist seine tiefrote Farbe, die sich zu einem gewissen Grad auf deine Kosmetik überträgt, aber nicht auf die Haut abfärbt. Weiterlesen

Gesichtsmaske, wöchentliche Tiefenreinigung

Quarantäne Special: Gesichtsmaske zusammenstellen | Schwatz Katz
Ha! Da isser endlich, der dritte Teil der Vintage Beauty Routine aus Trockenzutaten. Heute zeige ich dir, wie du dir selbst eine Gesichtsmaske zusammen bastelst, die weniger zum neuesten Trend als zu deinem Hauttyp passt. Miau! Neben den obligatorischen Erden gibt es nämlich noch Kräuter, Blüten, Wurzeln und andere schöne Sachen, die deiner Haut gut tun. Versteh mich nicht falsch, ich bin ein großer Fan von Erden, allerdings kann sich alles Gute irgendwann ins Gegenteil verkehren, auch wenn im Internet noch so häufig gesagt wird, Erden seien der neue Jesus. Ich sag’s nur. Weiterlesen

Gesichtsdampfbad, der ultimative Porenreiniger

Quarantäne Special: Gesichtsdampfbad | Schwatz Katz

Der zweite Teil meiner schön altmodischen „Beauty-Routine“ aus Trockenzutaten ist ein Gesichtsdampfbad aus Blumen & Kräutern. Sorry, aber dazu gibt es kein Video, man möge mir verzeihen. Zurück zum Gesichtsdampfbad! In meinen Augen zu Unrecht in Vergessenheit geraten, gibt es kaum etwas, das die Haut effektiver reinigt und auf die Pflege vorbereitet, als ein Gesichtsdampfbad. Es öffnet die Poren, beugt Mitessern vor, stellt die Hautzufriedenheit her und entspannt ganz nebenbei die Nerven. Genau richtig, um es dir einmal in der Woche so richtig gut gehen zu lassen. Viel Spaß beim Nachmachen und bleibt dran, es geht schon bald weiter! Weiterlesen

Cleanser aus Trockenzutaten

Quarantäne Special: Cleanser aus Trockenzutaten | Schwatz Katz
Diesmal hat es etwas gedauert mit einem weiteren Quarantäne-Beitrag, dafür gibt es diese Woche gleich eine ganze Serie. Ich habe mir eine schön altmodische „Beauty-Routine“ für euch ausgedacht, die man aus Trockenzutaten nach Hautzustand und Tagesform einfach zusammenstellen kann. Diese Art, die Haut zu pflegen, ist bestimmt nicht trendy, dafür absolut natürlich und aus für jeden leicht zugänglichen Ingredienzen gemacht. Als erstes stelle ich euch einen Cleanser aus Trockenzutaten vor, den ihr nach Herzenslust anpassen könnt. Viel Spaß beim Nachmachen und bleibt dran, es geht schon bald weiter! Weiterlesen

Destilliertes Wasser selbermachen im Kochtopf

Destilliertes Wasser selbermachen im Kochtopf | Schwatz Katz

Yay! Du bist hier gelandet, weil du dich zum Schwatz Katz Newsletter angemeldet hast. Hier zeige ich dir, wie du destilliertes Wasser zuhause im Kochtopf selbermachen kannst. Das ist einfacher, als man denkt! Alles, was du brauchst, ist ein Kochtopf mit Deckel, eine hitzebeständige Schüssel, eine Art Stövchen oder ein Dämpfereinsatz, viele Eiswürfel o.ä. und Wasser. Weiterlesen

Quarantäne Special: Easy Make-Up Entferner

Quarantäne Special: Easy Make-Up Entferner
Heute ohne lange Einleitung das dritte Quarantäne Special: Der Easy Make-Up Entferner. Er gehört zu meinen meistbesuchtesten Rezepten, ist anfängerfreundlich und sehr gut verträglich. Ausnahmen werden wie immer die Regeln bestätigen, aber so ganz grundsätzlich passt das schon. Ich werde jetzt ein Päuschen einlegen mit den Specials, denn ich habe noch weitere schöne Rezepte, die ich mal zusammenschreiben sollte, bevor sie alt werden! Ich habe zum Beispiel ein neues Lieblingsextrakt, Hibiskus, das ich sowohl in Öl als auch in Alkohol angesetzt und munter mit rumgespielt habe. Und weil man mit Neuentdeckungen nie lange alleine bleibt, hat es der Zufall so gewollt, dass die liebe Jutta zeitgleich ein schönes Hibiskusrezept ersonnen hat, auf das sich die „trockenhäutigen“ unter euch freuen dürfen. Miau! Na, wenn das mal kein Teaser ist! Aber erst mal zum heutigen Special, dem Make-Up Entferner. Habt Spaß! Weiterlesen

Quarantäne Special: Blue Shea Whip

Schwatz Katz Quarantäne Special [SKQB]: Blue Shea Whip | Schwatz Katz

Ihr Lieben, ich muss es nicht betonen, derzeit sitzen wir alle im gleichen Boot. Und es ist eine gute Gelegenheit, was zum Gemeinwohl beizutragen. Meine Idee dazu ist das »Schwatz Katz Quarantäne Special [SKQS]«. Darin möchte ich vor allem anfängerfreundliche Rezepturen mehr oder weniger live beziehungsweise Real-Time rühren, sodass ihr direkt mitmachen könnt. Kosmetik rühren mag vielleicht gerade ein wenig oberflächlich wirken, aber es hilft, den Geist zu beschäftigen und nach vorne zu blicken. Die Herausforderung für mich war, selbst vor die Kamera zu treten, statt einfach den Rührprozess zu filmen und im Zeitraffer bereit zu stellen. So hatte ich das vor zwei, drei Jahren mit den Schwatz Katz Mitmachvideos angeboten. Die kamen bei der breiten Leserschaft aber nicht gut an, die meisten fanden die Videos zu zu kurz, zu schnell, zu unpersönlich und so weiter. Na denn, dann halt mal nahezu live im Schwatz Katz Quarantäne Special, mal sehen, wie euch das gefällt! Weiterlesen

Bodywhip mit Guarana Mazerat in Öl

Bodywhip mit Guarana Mazerat in Öl | Schwatz Katz

Hallo ihr Lieben – hier ist wieder Jutta. Ich hab Euch ja schon beim letzten Post versprochen, ein weiteres Rezept mit Guarana vorzustellen, das ebenso entschlackend wirkt wie der Guarana-Peelingmelt. Zu viel Peeling ist nicht gut für die Haut. Mit dieser Bodywhip mit Guarana Mazerat kannst Du die Wirkung von Guarana-Koffein auch an „Nicht-Peeling-Tagen“ voll ausnutzen, jepp! Weiterlesen

Duschbar aus Seifenresten »Bergamotte-Rosen-Minze«

Duschbar aus Seifenresten »Bergamotte-Rosen-Minze« | Schwatz Katz

Also gleich von vorneherein, Ihr Lieben, ich weiß nicht, ob ich mein selbst zusammengeschustertes Ergebnis tatsächlich Duschbar nennen „darf“. Ich habe keinen Schimmer von Duschbars, Seifen und Tensiden, aber jede Menge Spaß am Experiment. Mein selbstgebastelter Duschbar aus Seifenresten ist inspiriert von den Seifen-Upcycling-Rezepten der lieben Inés Hermann, die manchmal auf der Katz unterwegs ist und mich mit ihren freundlichen Worten stets positiv stimmt. Inés hat bereits Bücher über „Grüner Putzen“ und „Naturkosmetik für Babys & Kleinkinder“ veröffentlicht. Beim Stöbern im Siedekessel bin ich auf die interessante Idee gestoßen, aus Seifenresten einen Duschsmoothie oder eine Cremeseife zu machen. Und diese Ideen haben mir so gut gefallen, dass ich Inés gebeten habe, sie auf der Katz zu teilen. Darüber hinaus habe ich auf Basis ihrer Idee so etwas wie einen Duschbar aus Seifenresten gebastelt. Weiterlesen

Stark regenerierende Avocadin Butter

Stark regenerierende Avocadin Butter selbermachen | Schwatz Katz

Wer unter sehr trockener, kranker oder spröder Haut leidet, wird dieses Rezept lieben! Hier kombiniere ich hauptsächlich wertvolle Sheabutter mit einer ordentlichen Portion Avocadinöl, um eine reichhaltige, stark regenerierende Avocadin Bodybutter zu zaubern, die der Haut helfen kann, sich selbst zu heilen. Erfahrungsgemäß polstert sie nicht nur von unten auf, sondern stärkt auch die Hautbarriere, wodurch es negative Umwelteinflüsse von außen schwerer haben, in die Haut zu dringen. Ich empfehle, die Butter direkt nach dem Baden oder Duschen auf der noch feuchten Haut zu verwenden, das macht extra eincremen obsolet und speichert die aufgenommene Feuchtigkeit in der Haut, wo sie hingehört. Weiterlesen

»Millionär« Festes Parfüm für Männer

»Millionär« Festes Parfüm für Männer | Schwatz Katz

Nach der »Seidenfrau«, dem festen Parfüm mit einem Hauch von Himalaya im letzten Jahr, stieg die Nachfrage nach weiteren Parfümclonen. Einige wollten auch dringend mal ein festes Herrenparfüm. Das hat mich erst verwundert, ich persönlich habe noch nie festes Parfüm für Männer gesehen. Aber warum soll man nicht mal einen Trend setzen? Es wäre nicht das erste Mal, dass Schwatz Katz Rezepte für’s Regal adaptiert werden! Der »Millionär«, mein festes Parfüm für Männer ist jedenfalls dem bekannten pink-braunen Parfüm des Modedesigners aus Potsdam mit ebenso bekannter Tochter nachempfunden. Ich finde, der Parfümclone namens „Rich Man“ von Dragonspice kommt dem Original recht nahe, ich habe ihn bereits in After Shave, als Eau de Toilette und nun auch als festes Parfüm verarbeitet. Weiterlesen

Vegane Tattoopflege mit Avocadin & Aloe Vera

Vegane Tattoopflege mit Avocadin & Aloe Vera | Schwatz Katz

Ich habe lang dran rumgedoktert, aber jetzt ist sie fertig geworden, die vegane Tattoopflege, von der ich bereits letztes Jahr im Rahmen der Aloe Vera Butter gesprochen habe. Die Idee für eine Tattoopflege wurde durch einen Facebook-Post angeregt, in der sich Leute darüber unterhielten, wie wenig gute vegane Tattoopflegen es gäbe. Also hab ich mich gut eingelesen und munter drauf losgemixt. Das schwierigste war, zwei Mädels zu finden, die bereit waren, ihre Tattoos meiner selbstgebastelten Tattoobutter auszusetzen. Ich gebe zu, ich hatte ganz schön Muffesausen. Immerhin schmiert man sich das Zeug ja auf eine frische Wunde. Allein das Vertrauen, dass mir da entgegen gebracht wurden, hat mich echt umgehauen. Eine der beiden, die liebe Celine, war sogar so lieb, mir ein Foto ihrer Tattoos zur Verfügung zu stellen, die sie kurz zuvor mit meiner Creme gepflegt hat. Merci, Celine! :* Weiterlesen