Düfte selbermachen, Parfüm, Raumduft, Aromaspray & Co

Also ich persönlich bin ja ein Duftjunkie, darum macht mir Düfte selbermachen total viel Spaß. Wenn mich jemand fragt, welcher mein Lieblingsduft ist, kann ich mich nicht entscheiden. Ist es Vanille, weil sie für mich die Sonne scheinen oder ist es Bergamotte, deren Aroma mich alle Sorgen vergessen lässt? Oder ist es doch die Mischung aus Kokos, Limette und Vanille, die an Caipi und Urlaub erinnert? Ich weiß es nicht!

Auf dieser Seite findest du alle Beiträge mit Erklärungen wie du Düfte selbermachen kannst. Also nicht nur Parfüms, sondern auch Raum-, Body- und Schlafspray, festes Parfum und Ideen wie du selbst einen Duft kreierst. Viel Spaß!

Bezugsquelle (Partnerlinks) Unterstütze Schwatz Katz und kaufe deine Zutaten & Zubehör über einen Link zu meinen Partnershops Dragonspice Naturwaren und Meine Kosmetik. Salze & Co für Deo oder Badekosmetik führt in reiner Qualität ohne Zusatzstoffe der Diacleanshop. Auch bei CMD Naturkosmetik gibt es einiges, was das Selbstrührerherz begehrt! Ich verlinke manchmal auch zu Amazon.
Wenn du Produkte über Partnerlinks beziehst, erhalte ich eine kleine Vergütung. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Folge einfach einem der Links, dann wird mein „Kürzel“ automatisch für die Dauer deiner Bestellung übertragen. Danke für deine Unterstützung. Miau!

Düfte selbermachen: Körper & Seelendüfte

Düfte selbermachen: Raum- & Textildüfte

Hilfreiche Beiträge

Einfache Reinigung der Geräte nach dem Kochen Es kann schon mal stressig werden, fettiges Beautygeschirr zu reinigen, deshalb habe ich dazu eine Anleitung geschrieben.

Haltbarkeit selbst gemachter Kosmetik Lies dir bitte im Artikel Haltbarkeit selbstgemachter Kosmetik durch, was du tun kannst, um deine selbstgemachte Kosmetik möglichst lange zu verwenden!

Zubehör zur Cremeherstellung mit Einkaufszettel für Einsteiger Welche Geräte und Werkzeuge du haben musst, solltest und könntest, damit deine Cremes und Lotions ein echter Knaller werden: Das richtige Zubehör.

Der PH-Wert in der Naturkosmetik, wie man ihn misst, einstellt und wozu er gut ist: PH-Wert messen und einstellen.

Deo und Co Bei Fragen zum Deo, bitte erst einmal die Deo FAQ durchlesen, darin ist so ziemlich jedes Problem erfasst.

Lass dein Postfach schnurren

Abonniere den Schwatz Katz Newsletter und erhalte automatisch eine Emailserie mit Tipps und Ideen, die den Einstieg ins Katzenuniversum erleichtern. Du wirst außerdem regelmäßig über neue Beitrage informiert. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden. Miau!

Schwatz Katz Newletter

Allergikerhinweis

Bitte stelle vor dem Nachmachen sicher, dass du gegen keinen der Inhaltsstoffe allergisch bist. Siehe dazu auch den nächsten Abschnitt „Haftungsausschluss“.

Haftungsausschluss/ Disclaimer

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Schwatz Katz getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen persönlichen Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Sie dienen der Information und dem Zeitvertreib und stellen in keiner Weise Heilversprechen dar. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass weder Linderung von Problemen oder gar Krankheiten garantiert oder versprochen werden. Die Inhalte können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten ersetzen und du solltest meine Information auch nicht dazu nutzen, Eigendiagnosen zu stellen oder dich selbst zu therapieren! In anderen Worten, wenn du meine Rezepte nachmachst, tust du es auf eigene Gefahr.

Düfte selbermachen mit Schwatz Katz

So einfach kannst du Düfte selbermachen: Finde Ideen, wie du dir dein eigenes Parfum machen kannst, für Wäschedüfte und Raumsprays

2 Kommentare

  1. Diana sagt

    Liebe Jasmin, was für ein toller Blog – vielen Dank dafür! Habe schon den Newsletter abonniert.
    Habe eine Frage zu Raumduften. Eine Freundin von mir hat mehrere Ultraschall vernebler zu Hause (von Doterra), verwendet sie mit ätherischen Ölen und legt sie sich mir ans Herz. Ich lese aber, dass solche vernebler wohl doch nicht so gesund sind da die Partikeln so klein sind, dass sie über die Atemwege im Körper weiter gelangen als sie gelangen sollen. Hast du vielleicht Erfahrung dazu oder dich schon ausführlich informiert und hast ein paar links zu seriösen Quellen. Herzliche Grüße, Diana

    • Hallo Diana,

      sorry, damit habe ich mich noch nicht beschäftigt und kann dir somit auch keinen „seriösen“ Rat geben. Ich kann dir nur sagen, ich habe auch einen Vernebler zuhause und benutze ihn häufig. Ab und zu bekomme ich Kopfschmerzen davon, dann mache ich ihn eben aus. Am Ende des Tages können wir nur selbst entscheiden, was wir möchten und was nicht.

      Schöne Grüße,
      Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.