Tofu Rezepte | vegan, Sattmacher, LowCarb

Tofu Rezepte bei SchwatzKatz

Das allerwichtigste beim Tofukauf ist, nicht irgendeinen Tofu zu kaufen. Es lohnt sich tatsächlich, einige Tofu-Sorten auszuprobieren, bevor man sich darauf festlegt, das einem Sojakäse „nicht schmeckt“. Mit Tofu ist es wie mit jedem anderen Lebensmittel auch: Es gibt sehr gute und es gibt leider auch sehr miserable Hersteller.

Tofu ist wirklich eine echte Delikatesse. In Asien wird er nicht nur von Vegetariern verehrt, auch Omnivoren schwören auf seine Versalität.

treiber und unicurd tofu

Ich zum Beispiel liebe jede Art von Naturtofu aus dem Asialaden, entweder ganz frisch, von Treiber Tofu oder Unicurd. Wenn ihr lieber im Bioladen einkauft, schaut mal, ob ihr welchen von Tofu Nagel findet.

Was kann man mit Tofu machen?

Tofu Scramble mit Pak Choi | Vegan, LC, WW

Die Möglichkeiten, wie man Tofu einsetzen kann, sind unendlich. Ich mag Tofu gerne gebacken, im Salat oder scharf angebraten; auch als so genanntes „Scramble“ oder auch Tofu-Rührei ist er sehr lecker.

Übersicht der Tofu Rezepte

Alle Tofu Rezepte von Schwatz Katz sind vegan, WW- und Low Carb-geeignet. Weight Watcher essen Naturtofu als Sattmacher.

5 Kommentare

  1. Krissi sagt

    Ach kommt, seid doch nicht so garstig. Elischebas lebt doch schon aufgeklärter, umweltfreundlicher und bewusster, als die meisten anderen Menschen. Nur weil sie ein mal die Woche Fleisch isst, heißt dass nicht, dass sie Tiere nicht lieben darf. Kleine Schritte sind wichtiger, als gar keine!! Wertschätzt das doch mal. Man wird ja meist nicht direkt vom einen auf den anderen Tag vegan. Ich bin es zum Beispiel immer noch nicht, obwohl ich über die Materie Bescheid weiß und seit 15 Jahren kein Fisch und seit 8 Jahren kein Fleisch mehr esse. Jeder wie er kann, Hauptsache man tut irgendwas!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



  → Kommentare abonnieren