Alle Artikel mit dem Schlagwort: selbstgenäht

Inspirations-Projekt Januar: Der Sherlock-Mantel

Januar-Inspiration: Sherlock-Mantel

In meinem Artikel Inspirations & Sewlutions zur Rettung des Kleiderschranks von letzter Woche habe ich das von „Frau Burow näht“ ins Leben gerufene Projekt Inspirations schon beschrieben, meine wichtigsten Nähvorsätze (Sewlutions) für 2014 formuliert und meine Inspiration für Januar, nämlich den Sherlock-Mantel, vorgestellt.

Inzwischen habe ich das gute Stück fertiggestellt und schon dreimal angezogen, Weiterlesen

Inspirations & Sewlutions zur Rettung des Kleiderschranks

Letztes Jahr habe ich auf verschiedenen Nähblogs, vor allem aber bei Eva von Mad for Mod, das 12-Kleider-Projekt verfolgt und mich geärgert, dass ich nicht irgendwie Teil davon werden kann. Zu der Zeit hatte ich nämlich nur Verschlankomat als Blog und dort hätten Nähprojekte so gar nicht rein gepasst. Als jemand, der inzwschen den größten Teil seiner Klamotten selbst näht, ist so ein Nähblog von großem Wert. Ich denke, die Gemeinschaft Gleichgesinnter hilft auf Dauer dabei, besser einzuschätzen, was man tragen und somit nähen möchte. Gleichzeitig kann man Weiterlesen

New York Mailand Kleid, Ansichten meines Kleiderschranks

New York Mailand Kleid

Letztes Jahr im Oktober hatte ich das große Glück in New York auf einer Doll Convention meine Puppenkleider auszustellen. Natürlich bin ich nicht alleine hin gefahren, mein Liebling hat mich wie immer begleitet und wir hatten eine wirklich schöne Zeit. Gerade gestern haben wir noch mal drüber nachgedacht und spontan Luftsprünge gemacht, schaut selbst: Weiterlesen