Alle Artikel mit dem Schlagwort: Katze

[DIY] Schreibtischstuhl neu beziehen

In letzter Zeit scheint sich bei mir der Katz-DIY-Virus eingenistet zu haben! Ich kann einfach nicht aufhören, die freche Lou um mich herum zu verbreiten. Diesmal ist mein alter Bürostuhl Opfer ihres Charmes geworden. Er steht schon länger mit einem Stofftuch über seinem Sitz herum, weil er schwer in die Jahre gekommen mit Furchen und Falten zu kämpfen hat (s.u.). Ich mag ihn aber immer noch, es sitzt sich ausgezeichnet auf ihm, deshalb hat er neue Kleider und obendrein ein Konterfei bekommen. Und weil das gar nicht so schwer war, teile ich diese einfache „Schreibtischstuhl neu beziehen“-Anleitung mit euch.

Smartphone Case Katz

Puh! Endlich finde ich wieder Zeit für Schwatz Katz! Und damit es nicht noch länger dauert bis es endlich weitergeht, springe ich gleich mitten hinein, in diese einfache DIY-Anleitung für ein katzencharmantes Smartphone Täschchen aus Filz! Es ist nicht nur ein schönes Accessoire für dich selbst, sondern eignet sich auch ganz hervorragend als kleines Geschenk für Katzenliebhaber oder als kreativer Zeitvertreib für Kids an Regentagen. Have fun!

Ich stelle vor: Lou, die neue Katz

Bestimmt habt ihr schon bemerkt, dass die Illustratorin in mir sich nach 8 Monaten Blogverkehr endlich einmal die Mühe gemacht hat, ein eigenes Logo für Schwatz Katz zu gestalten. Und nicht nur das, die Katz hat jetzt auch ein offizielles Maskottchen, nämlich ne Katz, die Lou, inspiriert vom Geist unserer schwarzen Katze Luder (selig), die ab heute auch die einzelnen Kategorieseiten schmückt.

Einkaufstaschen besticken leicht gemacht

Oft sind es gerade die kleinen Dinge, die uns Menschen happy machen. So zum Beispiel eine vormals stinklangweilige Einkaufstasche von EDEKA für 50 Cent, die ich aus Jux letzte Woche aufs einfachste mit einem Katzenkopf bestickt habe. Das hat mich ungefähr fünfzehn Minuten meiner Zeit gekostet, aber schon einige Mitmenschen glücklich gemacht.

Hallo aus Kreta, Unterkunft mit airbnb

Ja, der Titel sagt schon alles! Ich bin tatsächlich in Kreta, das ging so schnell, ich konnte es gar nicht mehr ankündigen! Deshalb grüße ich euch direkt aus dem Kurzurlaub, genauer gesagt aus Heraklion, der gar nicht mal so pittoresken Hauptstadt der griechischen Insel, auf der man mit dem Konzept „vegan“ kaum etwas anfangen kann (mit dem Konzept Katze übrigens auch nicht… meh!)

Frühlingserwachen Challenge, Woche 2

Die zweite Woche der Keine-Ausreden-Challenge brachte gleich drei Boykottwellen mit: Zuerst einmal war mein linker Fuß verletzt, irgend eine Überbeanspruchung vom Laufen, weshalb ich das Training ab Donnerstag letzte Woche aussetzen musste. Das gab natürlich entsprechend weniger Aktivpoints. Eben die hätte ich aber gut brauchen können, denn am Wochenende kam zwar nicht überraschend, aber doch nicht gern gesehen, Tante Hormonella zu Besuch. Und, was soll ich lügen, Tante Hormonella hat mich durch ihre ganz eigene, meisterhafte Art davon überzeugt, dass so ein bisschen lecker salzig und hinterher ganz viel lecker süß extrem gut für mich sind. Ich hab’s geglaubt….