Alle Artikel mit dem Schlagwort: Natürliche Schönheit

Duschbar aus Seifenresten »Bergamotte-Rosen-Minze«

Duschbar aus Seifenresten »Bergamotte-Rosen-Minze« | Schwatz Katz

Also gleich von vorneherein, Ihr Lieben, ich weiß nicht, ob ich mein selbst zusammengeschustertes Ergebnis tatsächlich Duschbar nennen „darf“. Ich habe keinen Schimmer von Duschbars, Seifen und Tensiden, aber jede Menge Spaß am Experiment. Mein selbstgebastelter Duschbar aus Seifenresten ist inspiriert von den Seifen-Upcycling-Rezepten der lieben Inés Hermann, die manchmal auf der Katz unterwegs ist und mich mit ihren freundlichen Worten stets positiv stimmt. Inés hat bereits Bücher über „Grüner Putzen“ und „Naturkosmetik für Babys & Kleinkinder“ veröffentlicht. Beim Stöbern im Siedekessel bin ich auf die interessante Idee gestoßen, aus Seifenresten einen Duschsmoothie oder eine Cremeseife zu machen. Und diese Ideen haben mir so gut gefallen, dass ich Inés gebeten habe, sie auf der Katz zu teilen. Darüber hinaus habe ich auf Basis ihrer Idee so etwas wie einen Duschbar aus Seifenresten gebastelt. Weiterlesen

Mousse au Chocafé Peeling Whip

Mousse au Chocafé Peeling Whip | Schwatz Katz

So einfach kann Luxus sein: Kokosöl, Kakaobutter, Pulverkaffee und gegebenenfalls Zucker oder Salz zusammenrühren und daraus eine Peeling Whip selbermachen, die nicht nur wunderbar riecht, sondern auch deinen Stoffwechsel in Gang bringt! In einer ansprechenden Verpackung macht sich die Peeling Whip darüberhinaus auch super als Geschenk :) Weiterlesen

DIY Peeling einfach effektiv mit Reismehl

DIY Peeling einfach und effektiv mit Reismehl | Schwatz Katz

Heute möchte ich ein super einfaches, schnelles Rezept für ein DIY Peeling ohne viel Schnickschnack oder Rohstoff-Overload mit euch teilen. Es besteht aus wenigen Zutaten, die der ein oder andere unter euch ohnehin in der Küche stehen hat und kann sowohl ganz spontan gemacht oder auf Vorrat hergestellt werden. Natürlich gibt es ein paar Möglichkeiten, Extras einzubauen und das Rezept deinem Hauttyp anzupassen. Doch aufgepasst, es ist echt so sau einfach, dass ich mich eigentlich schämen müsste, es aufzuschreiben! Nebenbei kann man locker zum Beispiel ein Audiobook hören (das mache ich ja ständig) und welches ich derzeit empfehlen würde, könnt Ihr am Ende des Beitrags nachlesen ;) Weiterlesen