Alle Artikel mit dem Schlagwort: Abnehmen

Das falsche Mantra [Frühlingserwachen]

Falsches Mantra: Legst du dich selbst in Ketten?

Legst du dich selbst in Ketten?

Wenn man ans Abnehmen denkt, schießt einem als erstes der Gedanken an Essen und Verzicht durch den Kopf. Daher machen auch so viele Menschen den Fehler, „vor einer Diät noch mal so richtig zuzuschlagen“. Wenn nun jemand mit einem eisernen Willen ausgestattet ist, klappt auch bestimmt hinterher die Abnahme, aber mal ehrlich: Wer mit eisernem Willen ist schon zu dick? Weiterlesen

Frühlingserwachen Challenge, Woche 1

Frühlingserwachen

So, meine Lieben, heute lesen wir uns nun das zweite Mal, was heißt, dass hinter den meisten von uns, wenn nicht ganz eine Woche, so doch wenigstens ein paar Tage Frühlingserwachen liegen. Beim Frühlingserwachen geht es darum, die Zeit zwischen Fasching und Ostern zu nutzen, um wieder ein wenig schlanker, fitter und zufriedener mit uns selbst zu werden. Das oberste Gebot dieser Challenge heißt: KEINE AUSREDEN, was wohl kaum einer weiteren Erklärung bedarf. Und bevor ich euch erzähle, wie meine erste Woche gelaufen ist, schaut euch mal diese beachtliche Teilnehmerliste an! Weiterlesen

Verschlankomat Rezepte auf Schwatz Katz

Schwatz Katz Rezepte

Auf besonderen Wunsch einer Leserin habe ich heute alle veganen Verschlankomat Rezepte der letzten 3 Jahre in Schwatz Katz importiert, teilweise überarbeitet und die Fotos soweit möglich aktualisiert. Von der Form her sind diese Artikel etwas anders aufgebaut, geben weniger Rat und sind vielleicht nicht so schön anzuschauen wie die heutigen. Schmecken tut das Essen aber trotzdem, also halte dich nicht zurück, sondern probiere einfach alle Ideen aus :) Weiterlesen

Hafersahne selber machen | vegan, leicht, WW

Hafersahne selber machen

In vielen meiner Rezepte verwende ich Hafersahne, weil sie eine gesunde, leichte und dazu noch vegane Alternative zu herkömmlicher Sahne ist. Ich mag ihre cremige Konsistenz und den leichten Getreidegeschmack, den sie auf der Zunge hinterlässt. Hafersahne bekommst du in jedem Biomarkt oder Reformhaus, z.B. von Oatly, aber sie ist auch schnell selbst gemacht und wie das geht, zeige ich dir jetzt. :)  Weiterlesen

Grünes Feuer mit Tofu an Reis | vegan, WW

Grünes Feuer mit Tofu an Reis

Oh ja, da isst das Auge mit! Und nicht zu knapp. Wusstet ihr, dass die Farbkombination Grün und Rot, in der Mode ein Faux Pas, ein Garant für besondere Sinnesfreuden sein soll? Die Natur hat es nämlich so eingerichtet, dass der Mensch ganz unbewusst von dieser Farbgebung besonders angezogen wird. Deshalb wird die Erdbeere so häufig mit Sinnlichkeit in Verbindung gebracht… ihr wisst schon „…ich bin so wild nach deinem Erdbeermund“ und so was. Dasselbe gilt für rote Rosen, Kirschen und natürlich für grünes Feuer mit Tofu an Reis ;) Weiterlesen

Bananen-Mandarinen-Smoothie mit einem Hauch Ingwer

Bananen-Mandarinen-Smoothie mit Ingwer-Shot | WW, vegan

Es geht doch nichts über einen Gatten, der ein ganz bestimmtes Küchengerät veehrt: Unseren Vitamix! Er hegt und pflegt ihn wie seinen Augapfel und ich kann deutliche Spuren der Hingabe in seinem Gesicht erkennen, wenn er beim Hereinkommen in die Küche Gerät und Obstschale erblickt. Heute morgen fielen ihm reife Bananen und Mandarinen ins Auge, die O-Ton „…doch bestimmt jetzt mal gegessen werden müssten“, worauf ich nur nickte und ein Stück Ingwer mit in den Topf warf. ♥ Weiterlesen

Wie viel Wasser täglich ist genug

Trinkt mehr Wasser

Wasser. Klar. Immer wieder ein Thema. Eines meiner Lieblingsthemen übrigens! Hatte ich auch in der Vergangenheit schon mal drüber geschrieben. Ich bin nämlich von Haus aus ein „guter Wassertrinker“ und kann nur jedem empfehlen, ein Mehr davon in seinen Alltag einzubauen! Wasser wirkt bei mir wahre Wunder: Ich nehme schneller ab, kann mich besser konzentrieren, verliere nicht so leicht die Lust, bin nachgiebiger, besser gelaunt und spüre seltener den Weltschmerz. Weiterlesen

Pasta alla Puttanesca | vegan, WW

pasta a la puttanesca

Wenn ich einmal traurig bin… gibt es Pasta satt! Aber nicht nur dann, denn das Lieblingsgericht meines Süßen sind „Nudeln Egal Wie“. Eine unserer allerliebsten Varianten ist Pasta alla Puttanesca, die beim Italiener üblicherweise in Olivenöl schwimmt. Wie schön, dass man sie ohne großen Aufwand auch vegan sowie WW-Punkte-freundlich und ebenso lecker selbst machen kann! Das sind so die Momente, da „fressen“ die Männer dir aus der Hand! Weiterlesen