Kommentare 13
Perfektes Geschenk für zwischendurch

»Seidenfrau« Festes Parfüm mit bekanntem Duft

»Seidenfrau« Festes Parfüm mit bekanntem Duft | Schwatz Katz

Mein Partnershop Dragonspice hat vor Kurzem neue Parfümöle ins Sortiment aufgenommen. Da musste ich natürlich gleich mal zuschlagen! Meine Wahl fiel „Silk Femme“, die Seidenfrau, ein bekannter Duft, dessen Name ich leider nicht hier reinschreiben darf. Wer ihn kennt, dürfte allerdings schnell draufkommen, wenn ich sage, der Parfümname heißt wie eine Himalayaregion, wenn auch die deutsche Schreibweise stark vom Original abweicht. Vielleicht hilft auch der Hinweis, dass es Wolle aus Merino, Seide und […] gibt und eins der bekanntesten Lieder von Led Zeppelin so wie der Duft heißt. Wie dem auch sei, unser festes Parfüm heißt »Seidenfrau« und ist im Handumdrehen gerührt. Ein super Geschenk für zwischendurch!

Parfümöl Silk Femme

Bezugsquelle
Unterstütze Schwatz Katz und kaufe Zutaten & Zubehör über einen Link zu meinen Partnershops Dragonspice Naturwaren, Meine Kosmetik oder CMD Naturkosmetik (sind mit einem Pfeil → gekennzeichnet). Ich verlinke manchmal auch zu Amazon.
Wenn du Produkte über Partnerlinks beziehst, erhalte ich eine kleine Vergütung. Erst mal im Shop, kannst du dann deine Produkte zusammensuchen. Es ist dabei auch egal, ob du dort schon Kunde bist. Solange du bei jeder Bestellung einem Link folgst, wird mein „Kürzel“ übertragen. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Danke für deine Unterstützung. Miau!

Eigentlich stehe ich nicht so auf nachgemachte Parfüms, letztlich riechen die meisten meiner Nase nach gar nicht wie das Original. Aber Silk Femme ist irgendwie anders. Ich mag seinen pudrigen, orientalisch anmutenden Duft, der durchaus einen eigenen Stellenwert erreicht. Während das Original noch gut drei Tage nach dem Auftragen in den Klamotten hängt, verduftet der Clone über den Tag, was mir persönlich zusagt. Auf der Haut liegt er gen Abend süßer auf, was allerdings an mir liegen könnte, ihr wisst, nicht alle Parfüms riechen an allen Menschen gleich. Unterm Stich macht das Duftöl Silk Femme für 3,20 € das Fläschchen auf jeden Fall genug Spaß, um es einfach mal als Überraschung zwischendurch in festes Parfüm zu rühren. Mit etwas Farbe und in hübsche kleine Gefäße verpackt, ein schönes Geschenk für liebe Freundinnen!

Psssst, ein weiterer weltbekannter Parfümclone, den ich empfehlen kann, ist übrigens „Symphonie No.5“ von der französischen Grand Dame im kleinen Schwarzen *hüstel* Du kannst das Duftöl einfach unten im Rezept statt Silk Femme zum festen Parfüm hinzugeben. Die Dosierung bleibt gleich.

Festes Parfüm, die Basis

»Seidenfrau« Festes Parfüm mit bekanntem Duft | Schwatz Katz

Ich habe mit zwei soliden Parfümbasen experimentiert, beide auf reiner Wachsbasis, also ohne Fette wie Kakaobutter, wie ich sie zuvor bei der »Schokoprinzessin«, einem festen Kinderparfüm, das man auch zur Lippenpflege benutzen kann, gemacht habe. Die gewählten Wachse sind naheliegend, ich benutze sie sehr häufig in meinen Rezepten, erstens Beerenwachs und zweitens (Bio) Sojawachs. Beide bringen keinen großartigen Eigengeruch mit, wobei Beerenwachs leicht in die Wachsrichtung triftet und von empfindlichen Nasen gegebenenfalls noch wahrgenommen wird. Es ist nicht auffällig oder schlimm, aber es ist da. Sojawachs hingegen riecht wirklich überhaupt nicht. Für mich ist es deshalb als Parfümbasis perfekt!

Auch wenn beide Wachse eher weich sind, sollten sie zur leichteren Verwendung verdünnt werden. Dazu nehme ich mein geliebtes Jojobaöl, das zwar Öl heißt, tatsächlich jedoch ein flüssiges Wachs ist.

Sojawachs kann theoretisch auch pur verwendet werden, im Winter musst du es gegebenenfalls eine Weile „warm reiben“, bis es den enthaltenen Duft frei gibt.

Hinweis Ich arbeite in meinen Rezepten auf rein veganer Basis, weshalb du hier kein Bienenwachs finden wirst. Wenn du es trotzdem benutzen möchtest, kannst du es so portionieren wie Beerenwachs. Bienenwachs hat allerdings einen Eigengeruch, der nicht ganz einfach zu überdecken ist, und färbt die Kosmetik gelblich.

Warum festes Parfüm auf Wachsbasis?

Die Frage, weshalb ich nicht einfach Sheabutter und Konsorten verwende, ist hier durchaus berechtigt. Natürlich kannst du festes Parfüm ebenso gut mit festen Fetten rühren, aber ich wollte, dass der eigentliche Zweck eines Parfüms, nämlich sein Duft, voll zur Geltung kommen kann. Und genau das gibt uns eine Wachsbasis, die auf der Haut aufliegt, wohingegen Fette in die Haut einziehen und mit ihnen ein Teil der Düfte. Besonders im Falle von synthetischen Düften wie wir ihn in unserem Silk Femme Parfümöl finden, spricht da eine Wachsbasis für sich selbst.

Bitte beachte, dass Parfümöle teilweise synthetisch hergestellt sind, es handelt sich also nicht um einen „natürlichen Duft“. Wenn du das nicht magst, probier zum Beispiel Sweet Mandarin Nights von Jutta. Das ist ein reiner Naturduft.

Optional schick: Pigmente

»Seidenfrau« Festes Parfüm mit bekanntem Duft | Schwatz Katz

Pigmente vorsichtig dosieren, eine Messerspitze ist meist schon ausreichend.

Was mich an der Wachskombi mit Jojobaöl als „Weichmacher“ gestört hat ist, dass Jojobaöl die Basis gelblich einfärbt. Die Alternative wäre Sojawachs pur zu verwenden (siehe dazu auch Erklärung oben). Deshalb habe ich mein neues Steckenpferd, den Pigmentkasten bemüht und mein festes Parfüm eingefärbt. Ich finde das Ergebis sehr hübsch, aber die Farbe ist natürlich absolut optional.

»Seidenfrau« Festes Parfüm mit bekanntem Duft

ca. 20 gr

»Seidenfrau« Festes Parfüm mit bekanntem Duft | Schwatz Katz

Bezugsquelle
Unterstütze Schwatz Katz und kaufe Zutaten & Zubehör über einen Link zu meinen Partnershops Dragonspice Naturwaren, Meine Kosmetik oder CMD Naturkosmetik (sind mit einem Pfeil → gekennzeichnet). Ich verlinke manchmal auch zu Amazon.
Wenn du Produkte über Partnerlinks beziehst, erhalte ich eine kleine Vergütung. Erst mal im Shop, kannst du dann deine Produkte zusammensuchen. Es ist dabei auch egal, ob du dort schon Kunde bist. Solange du bei jeder Bestellung einem Link folgst, wird mein „Kürzel“ übertragen. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Danke für deine Unterstützung. Miau!

Gerätschaften
Wasserbad , Waage , Rührstäbchen o.ä., es geht auch ein sauberer Löffel, ggf. Teigschaber, verschließbare Behälter zur Aufbewahrung, z.B. Metalldöschen, 10 ml

Wasserbad

mit Sojawachs
16 gr Bio Sojawachs
4 gr Jojobaöl

Parfümöl in Tropfen (Tr)

15 Tr Duftöl Silk Femme

mit Beerenwachs
8 gr Beerenwachs
12 gr Jojobaöl

optional Farbe

1 Msp Pigment deiner Wahl, z.B. rot , lila oder Perlglanz Pigmente

Zubereitung Seidenfrau

  • Wachs in Jojobaöl unter Rühren im heißen Wasserbad schmelzen.
  • Sobald alles flüssig ist, von der Platte nehmen.
  • Optional Pigmente unterrühren.
  • Auf ca. 30°C abkühlen lassen.
  • Parfümöl Silk Femme eintropfen und gut vermischen.
  • Abfüllen und über Nacht aushärten lassen.

Haltbarkeit

Sofern du dich an die Vorgaben gehalten, sauber gearbeitet sowie frische Zutaten eingesetzt hast, ist dein Parfüm so lange haltbar wie die Rohstoffe, die darin stecken.

»Seidenfrau« Festes Parfüm mit bekanntem Duft | Schwatz Katz

Hilfreiche Beiträge

Einfache Reinigung der Geräte nach dem Kochen Es kann schon mal stressig werden, fettiges Beautygeschirr zu reinigen, deshalb habe ich dazu eine Anleitung geschrieben.

Haltbarkeit selbst gemachter Kosmetik Lies dir bitte im Artikel Haltbarkeit selbstgemachter Kosmetik durch, was du tun kannst, um deine selbstgemachte Kosmetik möglichst lange zu verwenden!

Bleib auf dem Laufenden

Du möchtest über neue Beiträge auf Schwatz Katz informiert werden, Freebies absahnen und DIY Naturkosmetik Tipps bekommen? Dann abonniere doch den Schwatz Katz Newsletter und lass dein Postfach schnurren. Miau!

Schwatz Katz Newletter
Schwatz Katz Newletter

Schwatz Katz Newletter

Allergikerhinweis

Bitte stelle vor dem Nachmachen sicher, dass du gegen keinen der Inhaltsstoffe allergisch bist. Siehe dazu auch den nächsten Abschnitt „Haftungsausschluss“.

Haftungsausschluss/ Disclaimer

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Schwatz Katz getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen persönlichen Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Sie dienen der Information und dem Zeitvertreib und stellen in keiner Weise Heilversprechen dar. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass weder Linderung von Problemen oder gar Krankheiten garantiert oder versprochen werden. Die Inhalte können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten ersetzen und du solltest meine Information auch nicht dazu nutzen, Eigendiagnosen zu stellen oder dich selbst zu therapieren! In anderen Worten, wenn du meine Rezepte nachmachst, tust du es auf eigene Gefahr.

»Seidenfrau« Festes Parfüm mit bekanntem Duft | Schwatz Katz

Weiterstöbern

13 Kommentare

  1. Avatar

    Vielen Dank liebe Jasmin für das tolle Rezept. Hat prima funktioniert.
    Es riecht himmlisch in meiner Hexenküche, die Seidenfrau ist der Hit.
    Das verschenke ich zu Weihnachten zusammen mit Bodybutter Earl Grey.
    Danke für die Inspirationen und die toll funktionierenden Rezepte.

  2. Avatar

    Vielen Dank für das Rezept! Das wird gleich zu Weihnachten ausprobiert. 🙂
    Hättest du auch ein Duftöl für die männliche Variante. Ich experimentiere gerne mit Düften, aber mein Bruder ist da leider etwas konventioneller.
    Liebe Grüße

  3. Avatar
    Sofie sagt

    Es Heaven, stimmt. Gabs jo aach . Ach Schwatz Katz, auf was man beim Stöbern so trifft. Scheen! Ich werde die Seidenfrau probieren.

    • Jasmin von der Katz

      Ach, das tut mir leid. Ich darf es aber trotzdem nicht hinschreiben. Such doch einfach mal im Netz nach Yak-, Alpaca- und Kamelhaarwolle. Da steht die vierte im Binde meist mit dabei.
      Miau, Jasmin

  4. Avatar
    Astrid sagt

    Danke für das Rezept und den Tipp mit dem Duftöl! Werde ich garantiert nachmachen. Habe ich mir gleich bei Dragonspice bestellt.

    LG und ein schönes Wochenende,

    Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.