Kommentare 19
Pump it up

Vollmundiges Anti Aging für die Lippen Hyaluron Lippenpflege »Oh là là«

Hyaluron Lippenpflege mit Anti Aging Pump »Oh là là« | Schwatz Katz

Ich benutze ja eher selten Lippenpflege und wenn, soll’s auch was Besonderes sein. So was mit Anti-Age, man ist ja nicht mehr das frischeste Brötchen im Korb. Miau! Die neue Hyaluron Lippenpflege mit Anti Aging Pump ist was Besonderes, darum habe ich sie  »Oh là là« genannt, sie wird dir nämliche ein Kussmündchen zaubern! Die Hauptkomponente besteht aus Mandelbutter, die du unbedingt probieren musst, weil sie leicht und nicht so fettig ist. Sie ist darüber hinaus geschmacks- und geruchsneutral, was mir persönlich sehr wichtig ist. Es gibt nix Schlimmeres als Lippenpflege, die ich schmecken kann. Ich habe außerdem ein bisschen mit fettlöslichem Hyaluron experimentiert, dem ein gewisser Volumeneffekt nachgesagt wird und wenn man es gut mixt, dann kann man es auch wirklich sehen. Trockenheitsfältchen werden minimiert und die Lippen heben sich. Oh là là!

»Oh là là« Hyaluron Lippenpflege mit Anti Aging Pump

Zutaten Überblick


Bezugsquelle & Wertschätzung

Möchtest du unsere Arbeit wertschätzen, bitte unterstütze Schwatz Katz ab € 4,95 und kaufe deine Produkte über Direktlinks (mit Pfeil →) bei unseren Partnershops in Deutschland und Österreich:

Schwatz Katz erhält von den Shops eine Provision, dir entstehen aber keine Mehrkosten. Es reicht, wenn du pro Einkauf einem Direktlink folgst. Vielen Dank. Miau!

Unsere »Oh là là« Hyaluron Lippenpflege mit Anti Age Pump besteht vor allem aus Mandelbutter. Wie du sie ersetzen kannst, habe ich unten beschrieben. Außerdem sind Squalan als Pflegekatalysator (bringt Wirkstoffe schneller in die Haut), Beerenwachs für Konsistenz und mehr Geschmeidigkeit im Handling; fettlösliches Hyaluron und etwas Flüssigemulgator enthalten, der bewirkt, dass die Lippen nicht austrocknen und sich schön aufplustern.

Wenn du Zutaten ersetzen möchtest, findest du in den Rohstoffportraits und folgenden Abschnitten mögliche Alternativen. Bitte beachte, dass du ein anderes Ergebnis bekommst, wenn du was weglässt oder austauschst.

Die neuesten Zutaten erklärt

Mandelbutter als Basis, geschmacksneutral und leicht

ggf. kannst du Murumurubutter verwenden, auch Mango- oder Sheabutter

Mandelbutter Mini Rohstoffportrait von Schwatz Katz

Mandelbutter ist ein richtiger Softie. Sie schmilzt bei Hautkontakt und pflegt wunderbar weich und zart.

Bei Mandelbutter handelt es sich um eine „Pseudobutter“, genauer gesagt um nachträglich gehärtetes Mandelöl. Man gibt dem Öl eine stabile Konsistenz, die Pflegeeigenschaften bleiben erhalten. Um es anders auszudrücken, braucht man weniger Wachs oder Ähnliches, damit dein Lippenbalsam mit Hyaluron Volumeneffekt nicht in der Tasche davonschmilzt. So reicht bereits eine Winzigkeit Beerenwachs → , um unsere Lippenpflege zusammenzuhalten. Statt Mandelbutter könntest du Murumurubutter → verwenden, Mangobutter oder Sheabutter. Statt Beerenwachs geht zur Not auch Kakaobutter, mir ist sie allerdings an dieser Stelle zu fettig. Sie hinterlässt ein sehr deutliches Fettstiftgefühl, während Wachs das Produkt leichter gestaltet. Abonniere den Newsletter

Fettlösliches Hyaluron, Hyacolor für Anti Aging und Volumeneffekt

wenn du keinen Volumeneffekt möchtest, kannst du’s weg lassen

Bei diesem Rohstoff war ich ehrlich gesagt lange skeptisch. Es war vor einer Weile angesagt, weil es in einer überteuerten Lippenpflege enthalten ist, die die Lippen „aufplustert“. Natürlich posieren dafür nur diese Brigitte-Bardot-Mund-Frauen und na ja, Photoshop kann ja so einiges. Also hab ich rumprobiert und probiert… und probiert…, und erst jetzt, nach einer weiteren Lieferung Hyacolor, habe ich herausgefunden, wie es tut, was es soll: Gib ihm Luft zum Atmen (dazu ist der Emulgator am Start, also nicht weglassen, wenn’s was werden soll) siehe dazu auch nächster Abschnitt), ein klitzewenig Squalan → und tadaaaa, es poppt!

Bitte beachte Ich rede hier von einem natürlichen Effekt. Du machst dir das nicht rauf und siehst aus wie ein Instant Pornostar, aber die Lippen heben sich und Falten werden sichtbar geglättet. Hyaluron halt, tut seinen Job, sogar in Fett!

Imwitor, damit die Lippen weiteratmen

theoretisch kannst du Lyso oder Fluidlecithin benutzen, aber die riechen und schmecken komisch

Kennst du dieses Trockenheitsgefühl, das nach einer Weile entsteht, wenn du klassischen Fettstift benutzt? Das kommt davon, dass wir die ohnehin trockenen Lippen mit reinem Fett beschmieren und so die Trockenheit darunter einschließen. Das mag sich im ersten Moment gut anfühlen, ist aber auf Dauer kontraproduktiv. Man wird regelrecht fettstiftsüchtig und die armen Lippen trocknen noch mehr aus. Ratzfatz haben wir Falten, die wir nicht mehr loswerden. No Go! Hier kommt dieser etwas seltsam klingende Rohstoff Imwitor → ins Spiel. Imwitor ist ein flüssiger, palmölfreier Emulgator, der das Feuchtigkeitsverhalten unserer Lippen nicht eingeschränkt, sie atmen weiter und sind fähig dank Hyacolor (s.o.) „aufzupoppen“.

Da Imwitor viele ungesättigte Fettsäuren enthält (toll, damit die Poren nicht verstopfen), gebe ich etwas Vitamin E Acetat →, das hält die Öle frisch und ist außerdem gut zur Haut.

Optional Pigmente & Geschmack

Hyaluron Lippenpflege mit Anti Aging Pump »Oh là là« | Schwatz Katz

Bereits eine kleine Menge Perlglanz verleiht den Lippen das gewisse Etwas.

Wenn du möchtest, füge der Lippenpflege Pigmente sowie Aromen deiner Wahl hinzu. Ich habe mich auf der Farbskala für Perlsienna von Meine Kosmetik → entschieden, es färbt in geringer Dosierung die Lippen leicht rosé und durch den zarten Perleffekt schmeichelt es dem neu gezeigten Volumen aus dem Hyaluron Pump (s.o.). Es sieht wirklich natürlich aus, überhaupt nicht aufdringlich oder geschminkt. Selbstverständlich könntest du ein wenig mehr reinpfeffern, damit die Lippen dunkler werden, das musst du einfach beim Rühren mit deinem Auge und deiner persönlichen Vorliebe ausmachen.

Des Weiteren habe ich 1 Tropfen Vanillearoma hinzugefügt, das muss nicht sein, gefällt mir aber.

Hyaluron Lippenpflege »Oh là là«

Anwendung Hyaluron Lippenpflege »Oh là là«

Nach Wunsch eine dünne Schicht auftragen.

Hyaluron Lippenpflege mit Anti Aging Pump »Oh là là« | Schwatz Katz

Ob du deiner Lippenpflege Farbpigmente unterjubelst, bleibt dir überlassen. Den Anti Aging Pump Effekt hat sie auf jeden Fall!

Lass dein Postfach schnurren

Abonniere jetzt gleich den Schwatz Katz Newsletter! Auf Neuanmeldungen wartet eine kleine Emailserie, die dich auf dein neues Hobby vorbereitet. Darin erkläre ich, wo und wie du am besten anfängst und mit einfachen Rezepten deine erste selbstgemachte Pflegeroutine selbermachst! Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden. Miau!

Schwatz Katz Newletter

Allergikerhinweis

Bitte stelle vor dem Nachmachen sicher, dass du gegen keinen der Inhaltsstoffe allergisch bist. Siehe dazu auch den nächsten Abschnitt „Haftungsausschluss“.

Haftungsausschluss/ Disclaimer

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Schwatz Katz getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen persönlichen Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Sie dienen der Information und dem Zeitvertreib und stellen in keiner Weise Heilversprechen dar. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass weder Linderung von Problemen oder gar Krankheiten garantiert oder versprochen werden. Die Inhalte können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten ersetzen und du solltest meine Information auch nicht dazu nutzen, Eigendiagnosen zu stellen oder dich selbst zu therapieren! In anderen Worten, wenn du meine Rezepte nachmachst, tust du es auf eigene Gefahr.

Weiterstöbern

19 Kommentare

  1. Christa Bauer sagt

    Hallo Jasmin,
    ich hab diese Lippenpflege jetzt zweimal ausprobiert und ich finde sie einfach super, allerdings ist sie jedes Mal ein bisschen grieselig geworden. Ich nehme sie trotzdem aber zum Verschenken möchte ich sie doch sehr gerne ganz glatt und geschmeidig haben. Hast Du eine Idee, woran das liegen könnte? Ich habe es genau so, wie in Deinem Rezept beschrieben, hergestellt.
    LG
    Christa

    • Hallo Christa,
      es ist wirklich wirklich wichtig, die Rohstoffe nicht zu schnell heiß (bis zu heiß) werden zu lassen und ihnen auch beim Abkühlen Zeit zu geben. Wenn du sicher bist, nicht über 60°C erhitzt zu haben, bitte versuche das nächste Mal nicht über 55°C zu gehen.
      Solltest du deine Mandelbutter kühlen, nimm sie 30 Minuten oder mehr vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank, damit die heißen Fette sich nicht beim Kontakt mit der Butter erschrecken.
      Du bemerkst schon, alles, was mit zu starken Temperaturunterschieden zu tun hat, kann deine Butter grieselig machen. Zum Abkühlen lässt du einfach alles stehen und rührst zwischendurch um, also nicht in den Kühlschrank stellen oder so. Viele tun das, ich weiß, aber es ist in meinen Augen ein Konsistenzkiller. Butter mag Zen, also langsam und achtsam mit ihr umgehen ;)
      Die Lippenpflege sollte auf diese Art absolut glatt und geschmeidig werden – auch, wenn du sie für dich selbst machst! Ich liebe dieses zarte Balsam, es ist federleicht und soft wie eine zweite Haut.
      Ganz viel Erfolg,
      Jasmin

      • Christa Bauer sagt

        Hallo Jasmin,
        ich hab die Lippenpflege noch mehrmals gerührt und jetzt weiß ich auch, was die Ursache für die grieselige Konsistenz ist. Die Mandelbutter von Dragonspice ist bereits im Urzustand grieselig und leider ist die Lippenpflege, sobald sie abgekühlt ist, wieder grieselig. Ich hab mir dann die Mandelbutter von Naturkosmetik Werkstatt bestellt und die ist einfach ein Traum. So cremig und zartschmelzend, einfach herrlich. Leider ist sie schon seit Wochen nicht mehr lieferbar und auch sonst kann ich online keinen Shop finden. Hast Du einen Tipp wo ich sonst noch Mandelbutter bestellen kann?
        Liebe Grüße
        Christa

        • Liebe Christa,
          ich habe die Mandelbutter von Dragonspice benutzt und meine Lippenpflege ist butterweich. Vielleicht hattest du eine Montagscharge. In so einem Fall ist Dragonspice eigentlich immer sehr kulant. Schreib sie das nächste Mal einfach an.
          Leider kommt es in allen Shops derzeit zu Lieferschwierigkeiten. So blöd das klingt, aber es liegt an der Weltlage. Die Lieferketten sind überall unterbrochen und die Rohstoffpreise explodieren gerade ohne Ende. Ebenso wie du es gerade überall siehst :( Uns bleibt nichts anderes als abwarten. Nimm doch einfach mal Mangobutter stattdessen, die macht auch schöne Lippen ;)
          Hab einen schönen Tag,
          Jasmin

  2. Hallo Schwatzkatz,
    ich bin heute Premium Mitglied geworden. Unterstütze Dein Ansinnen komplett denn Deine Rezepte und Tipps sind super. Aber die Downloads sind schwer zu finden. Gibst Du mir bitte einen Tipp wie ich leicht an meine Rezepte komme. Z.B. die Hyaluron Lippenpflege Ohlala.
    Liebe Grüße Ute

    • Hallo Ute,

      ja, das ist noch ein bisschen kompliziert und wird es auch noch bis Dezember bleiben. Du findest die Downloads derzeit nur auf Steady als Beitrag mit einem Link. Einige können auf die zweite oder dritte Seite verrutscht sein, da müsstest du dich leider durchklicken.
      Ab Dezember wird das aber anders, dann findest du unter allen Rezepten, für die ein Download existiert, einen Direktlink. Und sollte mal eins fehlen (wie es bisher bei diesem Rezept der Fall war), dann sagst du mir einfach Bescheid und ich stelle es zur so schnell wie möglich Verfügung.
      Das ist auch bei diesem nun geschehen, du findest es hier: https://steadyhq.com/de/schwatzkatz/posts/b4e6988b-469c-4c9e-bf94-5f8c32ad36a9
      Ich wünsche dir viel Spaß,
      Jasmin

      • Liebe Jasmin, vielen Dank für den Link und die Erläuterung. So bin ich erst mal gut ausgestattet und halte bis Dezember durch.
        liebe Grüße Ute

  3. Susie sagt

    Hallo Jasmin,
    erstmal tausend Dank für dieses umwerfende Rezept! Die Lippenpflege ist besser als alles, was ich je im Laden gekauft habe!! Ich habe Mangobutter benutzt. Da ich die Pflege in einer Lipglosstube haben wollte (das Einfüllen mit einer Einwegspritze war ne ziemliche Schweinerei), habe ich noch 3g Mandelöl hinzugegeben. Pigmentiert habe ich mit Mica Nude (es wird definitiv noch andere Farben geben!). Also da hast du wirklich was ganz Großartiges erfunden! :-D

  4. Sabine sagt

    Hallo Liebe Schwatz Katz
    Danke für die vielen tollen Rezepturen, schnurr. Frage zu dem Lippen Pflege oh lala, kann dasVitamin E Acetat gegen Magnolia Kons ausgetauscht werden, Das hätte ich vorrätig. Danke für deine Antwort im Voraus und
    liebe Grüße
    Sabine

    • Hallo Sabine,
      nein, Magnolia Kons macht darin keinen Sinn. Das brauchen wir nur, wenn wir Wasser zusetzen und diese Pflege hat keinen Wasseranteil. Vitamin E hilft die Öle gegen Oxidation zu stabilisieren, sodass sie deine Haut besser vor Umwelteinflüssen schützen. Es ist also keine Konservierung, sondern ein „Starkmacher“, wenn du so willst. Du kannst es weglassen, allerdings würde ich das nicht empfehlen.
      Miau, Jasmin

  5. Daniela sagt

    Hi Jasmin,
    Ich habe mir vor kurzem Dein Lippenöl Wintersoftie hergestellt.
    Meinst Du ich könnte das auch mit hyacolor und imwitor aufpeppen?
    Mir gefällt die Auftragungsart (Rollon) besser.
    Liebe Grüße und ein besinnliches Fest!

  6. Hallo Jasmin. Ich habe es heute nachgemacht, mit Mangobutter. Es ist sehr hart geworden. Liegt es an Butter? Bei der Menge war ich korrekt.
    Liebe Grüße von Olha

    • Hallo Olha,
      das kann schon sein. Rühr es einfach ein bisschen auf und gib in kleinsten Mengen Flüssigöl deiner Wahl (ich würde Mandel oder Rizinus nehmen) dazu.
      Miau,
      Jasmin

  7. Sabina Patton sagt

    Super Rezept,gefällt mir sehr gut.Kann man das Hyacolor auch noch für anderes benutzen ?

    • Für alles, was du mit Öl rührst. Es ist bekannt für seine Fahigkeit Lippen aufzuplustern, ich werde es aber demnächst mal in Augenpflege reintun. Wer weiß, vielleicht poppt es da ja auch die Falten auf ;)
      Schöne Weihnachten,
      Jasmin

  8. Sylvia sagt

    Liebe Jasmin,
    ganz tolles Rezept. Muss ich unbedingt mal ausprobieren. Vielen Dank für all deine unermüdliche Mühe, uns immer etwas tolles Neues zu zeigen. Es sind immer super Sachen dabei und du bist für mich immer DAS Lexikon für alle naturkosmetischen Ideen. VIELEN DANK!
    Und eine schöne weitere Vorweihnachtszeit.
    Liebe Grüße
    Sylvia

  9. Bianka sagt

    Hallo Jasmin,
    kann ichs auch in Hülsen füllen oder ist es zu wenig fest? Oder wie krieg ichs fester? Mag nicht immer mitem Finger in die Döschen fassen.
    LG
    Bianka

    • Hi Bianka,

      nee, es ist soft, also nix für Hülsen. Um es fest zu kriegen müsstest du die Mandelbuttermenge etwas reduzieren und mehr Beerenwachs dazugeben. Wie viel kann ich so aus dem Stehgreif nicht sagen, wahrscheinlich reicht es, das Beerenwachs auf 30% zu erhöhen (du kommst also auf 6 gr Beerenwachs), aber das ist reine Theorie. Wie es wirkt, sich anfühlt und ob es hart genug ist, weiß ich auch erst, nachdem ich es ausprobiert habe. Also nicht drauf festnageln, bitte ;) Ich werde mir aber gleich aufschreiben, dass ich auch mal einen Stift mache. Ich experimentiere ohnehin gerade mit Lippenzeux, da passt das ;)

      Viel Erfolg,
      Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.