Kommentare 13
So kannst du heiße Küsse verteilen!

Vollere Lippen mit heißer Schokolade »Hot Chocolate Kiss« Lippen Plumper

Lip Plumper »Hot Chocolate Kiss« für vollere Lippen | Schwatz Katz

„Jasmin, mach doch mal ne Lippenpflege in Stiftform!“ Ich weiß gar nicht, wie oft ich diesen Satz nun schon gehört oder gelesen habe. Eigentlich sollte ich mich schämen! Meine Verteidigung: „Ich liebe es, meine Lippen mit einem weichen Balsam zu massieren, wenn ich Lippenpflege auftrage.“ Mache ich das nämlich mit einem Stift, hab ich immer gleich viel zu viel drauf (wie du im Herstellungsvideo schön sehen kannst… muahahahaaa). Aber das soll dein Problem nicht sein. Heute habe ich einen Lippen Plumper im Angebot, dem ich nicht nur wie bereits bei meiner Anti Aging Lippenpflege »Oh là là« Hyaluron untergejubelt habe, sondern eine weitere Zutat, die deine Lippen im Nu aufplustert: Chiliöl. Und wie du das sicher benutzt, ohne dass die Lippchen brennen, erkläre ich dir im Rezept.

Lippen Plumper für vollere Lippen

Zutaten Überblick


Unterstütze Schwatz Katz: Kaufe über Direktlinks

Wenn du bei unseren Partnern wie Dragonspice Naturwaren (D), Naturkosmetik Werkstatt (A), Meine Kosmetik (D) und weiteren einkaufst, trägst du wesentlich zu unserer Arbeit bei. Für jeden Einkauf über diese Links erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass dir zusätzliche Kosten entstehen. Du musst lediglich pro Einkauf und Shop einmal einem unserer Direktlinks folgen.

Deine Unterstützung ist enorm wertvoll für uns und hilft dabei, kontinuierlich inspirierende Inhalte und kreative Rezepte zu entwickeln. Herzlichen Dank für deinen Beitrag – ein fröhliches Miau von Schwatz Katz!

    Unser »Hot Chocolate Kiss« Lippen Plumper baut sich wie folgt auf:

    Lip Plumper »Hot Chocolate Kiss« für vollere Lippen | Schwatz Katz

    Unsere Pflege baut auf reichhaltiger Kakaobutter und etwas Babassuöl auf, das die Lippen nährt und glättet. Anstatt Babassuöl kannst du Kokosöl benutzen.

    • Babassuöl sorgt für weiche, gut genährte Lippen. Statt Babassuöl → kannst du Kokosöl → verwenden.
    • Kakaobutter pflegt reichhaltig und gibt deinem Lipplumper Konsistenz. Statt Kakaobutter → kannst du Cupuaçubutter → verwenden, die allerdings einen Eigengeruch auf der Haut entwickelt, was so knapp unter der Nase vielleicht ein bisschen unangenehm ist.
    • Beerenwachs muss rein für mehr Geschmeidigkeit im Handling und Stabilität deines Stifts. Du kannst Beerenwachs → gegen Candelillawachs → austauschen (macht den Stift fester). Carnaubawachs → wird meines Erachtens in dieser Mischung zu hart, beinahe holzig, aber probieren kannst du es (-2gr).
    • Mit Rizinusöl → zaubern wir dir Glamour aufs Mäulchen. Die Lippen werden nicht nur verwöhnt, sondern glänzen zart. Ähnlich wirkt Sonnenblumenöl, das glänzt auch ein wenig. Wenn du Lippenglanz nicht magst, nimmst du ein anderes Basisöl deiner Wahl, zum Beispiel Mandelöl →, Macadamianussöl → oder einfach Jojobaöl.
    • Ich habe außerdem eine kleine Menge Aloe Vera Öl → benutzt, weil Aloe Vera die Haut liebt und ihr entsprechend guttut. Du kannst das Öl durch Arganöl → oder einfach mehr Basisöl ersetzen.

    Schicke Extras für Lippen Anti Aging

    • Anti Age bekommen wir in den Lippen Plumper, indem wir fettlösliches Hyaluron verwenden. Es heißt Hyacolor →, versorgt die Lippen mit Feuchtigkeit und pumpt sie ein wenig auf. Über einen gewissen Zeitraum wirst du feststellen, dass sich auch kleinere Fältchen verziehen.
    • Du solltest es allerdings mit Squalan und ein wenig Flüssigemulgator verarbeiten, damit die Lippen unter all der Pflege gut atmen können (s. dazu Hyaluron Lippenpflege Oh La La, da schreibe ich noch mehr über diese Wechselwirkung). Kurz gesagt, ist es wichtig, damit die Lippen wirklich aufpoppen und sich glätten.
      Wenn du kein Anti Aging brauchst, lass die Extras einfach weg.

    Die plusterige Zutat: Chiliextrakt

    • Für ein unmittelbar sichtbares Aufpolstern sorgt ein Tröpfchen (!) Chiliextrakt →. Es bringt das Blut so richtig in Wallung, das wirst du daran erkennen, dass deine Lippen nicht nur aufpoppen, sondern auch Farbe bekommen. Bitte dosiere diesen Rohstoff ganz genau nach meinen Angaben, sonst brennt er wie die Hölle (ich spreche aus Erfahrung). Und bitte, bitte bitte: Stelle sicher, dass du nicht gegen Chili allergisch bist!
    • Um den Chilischock im Rahmen zu halten, habe ich Bisabolol hinzugefügt. Bisabolol → kommt aus der Kamille und beruhigt die Haut, fördert das Zellwachstum und hält sie schön glatt.
    Tipp Wenn du lieber einen cremigen Lippenbalsam möchtest, schau dir mal die »Oh là là« Hyaluron Lippenpflege an. Auch dort kannst du für einen intensiveren Plusterffekt 1 Tröpfchen Chiliextrakt hinzufügen.

    Optional Pigmente

    Wenn du möchtest, füge der Lippenpflege Pigmente hinzu. Ich habe mir mit Titanoxid (weiß), Pigment rot und Pigment ocker einen dunklen Nudeton mit leicht ins pink ragender Spitze gemischt. Ein Quäntchen seidenweiß sorgt für einen natürlichen Glanzeffekt, der sich gut zusammen mit dem Rizinusölglamour macht. Doll auffällig ist die Farbe nicht, aber es macht gleich mehr Spaß, den Stift zu benutzen.

    Wenn du Pigmente nicht magst, lass sie einfach weg!

    Schau mir beim Rühren zu

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Wenn du unsicher bist, ob du dir das Rühren zutraust, dann schau mir einfach mal bei der Herstellung zu.

    Dieses Video wurde von meinen großartigen Premiumfrauen unterstützt, die als Katzenrührerin in Zeit und Equipment für mehr Videos investieren. Mach mit und die Katz noch besser!

    Haltbarkeit Lippen Plumper »Hot Chocolate Kiss«

    Wenn du sauber gearbeitet und frische Zutaten verwendet hast, sollte dein Produkt solange halten wie die Rohstoffe, die du dafür verwendet hast. s. dazu auch den Beitrag Haltbarkeit selbstgemachter Kosmetik durch.

    Anwendung Lippen Plumper »Hot Chocolate Kiss«

    Nach Wunsch eine dünne Schicht auftragen.

    Lip Plumper »Hot Chocolate Kiss« für vollere Lippen | Schwatz Katz

    Lass dein Postfach schnurren

    Abonniere jetzt gleich den Schwatz Katz Newsletter! Auf Neuanmeldungen wartet eine kleine Emailserie, die dich auf dein neues Hobby vorbereitet. Darin erkläre ich, wo und wie du am besten anfängst und mit einfachen Rezepten deine erste selbstgemachte Pflegeroutine selbermachst! Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden. Miau!

    Schwatz Katz Newletter

    Allergikerhinweis

    Bitte stelle vor dem Nachmachen sicher, dass du gegen keinen der Inhaltsstoffe allergisch bist. Siehe dazu auch den nächsten Abschnitt „Haftungsausschluss“.

    Haftungsausschluss/ Disclaimer

    Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Schwatz Katz getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen persönlichen Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Sie dienen der Information und dem Zeitvertreib und stellen in keiner Weise Heilversprechen dar. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass weder Linderung von Problemen oder gar Krankheiten garantiert oder versprochen werden. Die Inhalte können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten ersetzen und du solltest meine Information auch nicht dazu nutzen, Eigendiagnosen zu stellen oder dich selbst zu therapieren! In anderen Worten, wenn du meine Rezepte nachmachst, tust du es auf eigene Gefahr.

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

     

     

    Weiterstöbern

    13 Kommentare

    1. Julia Fusi sagt

      Hallo Jasmin, hab deine Seite erst grad entdeckt. Sehr cool!! Wollte auch eine Lippe pflege in Stiftform machen, dachte aber propolis extract wär doch auch toll da drin ( dann ohne Pigment und schön gelb) denkst du das geht? Hab eins mit und eins ohne alkohol( für Kinder) da. Was ist den fettlösliches hyaloron, da gibts gar keinen link. Danke dir!
      Viele Grüße
      Julia

      • Liebe Julia,
        schön, dass es dir hier gefällt.
        Da ich Rezepte für die VEGANE Naturkosmetik anbiete, habe ich noch nciht mit Propolis gearbeitet. Du müsstest es also ausprobieren oder woanders etwas finden.
        Das Hyaluron habe ich nun verlinkt. Danke für den Hinweis.
        Liebe Grüße,
        Jasmin

    2. Silke sagt

      Liebe Jasmin !Ich musste etwas improvisieren, hatte vergessen Lippenstifthülsen und Pigment zu bestellen, aber ich wollte unbedingt loslegen….
      Habe mir aus der Apotheke 5 ml Mini Döschen geholt und statt dem Pigment etwas
      Goldschimmer Puder genommen, und ich bin mit dem Ergebnis super zufrieden, ist nicht ganz so schick wie ein Lippenstift, aber die Konsistenz ist super und lässt sich auch aus dem Döschen gut auftragen!
      Ich stehe auch sehr auf deinen Overnight Star, könnte man da das Hyacolor auch einarbeiten?

      Grüße Silke

      • Liebe Silke,

        verzeih die späte Antwort, ich habe deinen Kommentar leider übersehen.
        In den Overnight Star darfst du das Hyacolor auch einarbeiten. Da du aber ohnehin zuvor ein Feuchtigkeitsserum auftragen solltest, das doch meist Hyaluron enthält, ist das eigentlich ein bisschen redundant. Dennoch: Ja, grundsätzlich geht das :)

        Liebe Grüße,
        Jasmin

        • Silke sagt

          Ich habe es tatsächlich schon ausprobiert, wir ( Mann und ich) sind Saunagänger und schwimmen im Winter im Hallenbad und ich brauchte was fürs Gesicht was nicht zu sehr aufliegt und dennoch die Haut schützt und nährt, ich habe noch etwas Haferöl und Arganöl dazu gegeben und wir sind begeistert!
          Auch das feste Peeling mit der Rügener Heilkreide ist unser absoluter Favorit, die benutzen wir nach der Sauna im Rhasul, ein Träumchen sage ich dir!

          Danke für deine tollen Rezepte und Ideen, da fällt mir ein, dass du irgendwo geschrieben hast wie man Trauermücken in der Blumenerde los wird, wo war das nochmal?
          Liebe Grüße
          Silke

            • Silke sagt

              Dankeschön hab’s gefunden und ich habe sogar Kampfer natürlich in meinem Druiden Schrank, ich hoffe es ist das gleiche wie Kampferharz, es sind auf jeden Fall weiße nach Kampfer riechende Bröckchen!

    3. Tina sagt

      Hallo Jasmin,
      ich habe das Rezept gestern zum ersten Mal gerührt, das Ergebnis vorhin aus dem Kühlschrank geholt und bin absolut begeistert!
      Für mich ist der Stift nicht zu fest und nicht zu flüssig. Lässt sich super auftragen und es ist auch nicht gleich zuuuu viel Pflege auf den lieben Lippen. Das wird mein neuer Begleiter für jeden Tag :). Vielen Dank für das tolle Rezept!

    4. Corinna Klein sagt

      Liebe Jasmin, ich möchte dir ein großes Lob aussprechen. Ich habe deine Seite auf der Suche nach Seifenrezepten erst gestern entdeckt. Du machst das super. Genau so muss das sein. Die Rohstoffkartei ist klasse. Hier findet man echt alle Infos, die man braucht und man kann mit deinen Rezepten und Tipps super arbeiten. Ein echter Segen.

      Danke

      Und auch vielen Dank an Corinna. Werde dank ihr den Seifen-DIY-Versuch starten.

      Liebe Grüße von Corinna Jasmin K.

      Ja, der Namens-Zufall hat mich echt zum Lachen gebracht.

      • Was?? du heißt Corinna Jasmin?????
        Wie geil ist das denn? Sehr sehr lustig! Wie schön, dass du einen Kommentar hinterlassen hast und es dir hier gefällt.
        Viel Spaß beim Ausprobieren,
        Jasmin

        • Gesine sagt

          Habe das Rezept heute gerührt und den Stift natürlich gleich ausprobiert. Der ist wirklich toll! Bleibt sehr lange auf den Lippen und fühlt sich irgendwie frisch an. Allerdings war bei mir die Masse mit 30° schon zu fest, so dass ich sie nicht mehr in die Hülsen gießen konnte. Wieviel °C würden denn die hitzeempfindlichen Zutaten maximal aushalten?

          • Liebe Gesine,
            die Wirkstoffe dürfen nicht über 30°C erhitzt werden. Was hast du denn anders gemacht, dass das so hart geworden ist, dass es bei 30°C schon nicht mehr abfüllbar ist? Beim nächsten Mal solltest du den Wachsanteil etwas reduzieren und dafür den Flüssigölanteil erhöhen.
            Viel Erfolg,
            Jasmin

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert