Kommentare 15
Kampf den freien Radikalen!

Lichtbedingter Hautalterung vorbeugen mit Vitamin C Anti Age Fluid zum Selbermachen

Vitamin C Anti Age Fluid zum Selbermachen | Schwatz Katz

Du möchtest weniger Falten und deine Haut vor Umwelteinflüssen schützen? Dann könnte dieses Vitamin C Anti Age Fluid zum Selbermachen genau das Richtige für dich sein! Das leichte Gel ist vollgepackt mit Antioxidantien, sodass freie Radikale wenig Chancen haben, deinen Teint zu verunstalten. In anderen Worten, wir beugen damit lichtbedingter Hautalterung vor, genau das richtige also für die kommenden Monate. Außerdem werden Falten und feine Linien auf Dauer gemildert, die Kollagenbildung angeregt und Pigmentflecken aufgehellt. Ich habe uns fürs erste ein Fluid zusammengestellt, das wir unter unserer täglichen Hautpflege auftragen können. Da mir der neue Vitamin C Wirkstoff Sodium Ascorbyl Phosphate (kurz SAP) gut gefällt, habe ich noch weitere Ideen dazu in petto, die ich in den kommenden Wochen teilen möchte. Erhalte den Newsletter.

Die Sache mit dem Vitamin C


Bezugsquelle & Wertschätzung

Möchtest du unsere Arbeit wertschätzen, bitte unterstütze Schwatz Katz ab € 4,95 und kaufe deine Produkte über Direktlinks (mit Pfeil →) bei unseren Partnershops in Deutschland und Österreich:

Schwatz Katz erhält von den Shops eine Provision, dir entstehen aber keine Mehrkosten. Es reicht, wenn du pro Einkauf einem Direktlink folgst. Vielen Dank. Miau!

Reines Vitamin C in der Kosmetik ist so eine Sache, denn Vitamin C oxidiert, sobald es mit Wasser in Berührung kommt. Nun habe ich vor einigen Monaten jedoch in „Sodium Ascorbyl Phosphate“ (Kurzform SAP) meinen Vitamin C Wunschpartner gefunden. Ich warne dich vorsichtshalber, SAP ist ein wenig zickig, aber akzeptiert man seine Ecken und Kanten und bekommt es stabil in ein Produkt gerührt, ist es im Fight gegen die alltäglichen Alterserscheinungen eine echte Perle.

Sodium Ascorbyl Phosphate, kurz SAP | Schwatz Katz

Sodium Ascorbyl Phosphate, kurz SAP, ist ein feines weißes Pulver, das die Kollagenproduktion stimuliert, feine Linien und Fältchen glätten kann und die Haut gegen Folgen hoher Sonneneinstrahlung wappnet.

Anti-Aging Effekt durch SAP

Unser Vitamin C Anti Age Fluid hat einen unmittelbar sichtbaren Anti-Aging Effekt. Die Haut wirkt nach dem Auftragen strahlend und gelassen. Zumindest konnte ich das bei mir und dem Män beobachten. Auf Dauer reduziert es feinere Linien und ich habe das Gefühl, auch renitentere Fältchen, besonders um die Augen, werden lichter. Zurückzuführen ist dieser Effekt auf das oben beschriebene SAP →, das die Kollagenbildung unterstützt. Außerdem schützt es die Haut vor schädlicher Sonneneinstrahlung. Wer sich detaillierter mit SAP auseininander setzen möchte, dem empfehle ich den Artikel „Vitamin C in der Hautpflege – wie wirkt es?“ von Beyer und Söhne (1).

Besonderheit SAP bei der Verarbeitung

SAP selbst hat im Gegensatz zu Vitamin C einen erhöhten pH-Wert (etwa 7), den wir mit Zitronensäure regulieren müssen. Am besten machst du das, wie ich es beschreibe, bevor du die restlichen Rohstoffe hinzufügst, sonst kann es zu ungewollten Zwischenfällen kommen. Lecithine zum Beispiel flocken aus, wenn du sie in alkalische Lösungen gibst und du kannst alles wegschütten.

Bitte beachte Die Dosierungsanleitung von SAP empfiehlt einen pH-Wert im Endprodukt von 6-7, sonst sei das SAP ohne weitere Komplexbildner nicht stabil. Das mag für Kaufprodukte durchaus sinnvoll sein. Da wir unser Fluid allerdings  sehr sanft konservieren und es innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen, ist ein pH-Wert von 5 absolut im grünen Bereich und tut darüber hinaus unserer Haut gut (besser). Wenn du es unbedingt richtiger machen musst, reguliere auf 6. Meine Haut mag das nicht, das Produkt ist aber ebenso stabil wie mein pH 5 Produkt.

Weitere Rohstoffe im Vitamin C Anti Age Fluid

Selbstgemachte Anti Oxi Power Extrakt | Schwatz Katz

Ein Fluid besteht aus einer großen Wasserphase und einer kleinen Ölphase. Ich war so frei, unsere Ölphase mit extra Antioxidantienpower in Form eines Beerenextrakts in Jojobaöl (du kannst auch dein Lieblinsöl verwenden) auszustatten.

Damit es dir nicht zu langweilig wird mit nur einem Rohstoff, habe ich für das Vitamin C Anti Age Fluid dem SAP ein paar übliche Verdächtige untergejubelt, die deiner Haut beim Anti-Aging helfen, sie mit Feuchtigkeit verwöhnen und das SAP bei der Arbeit unterstützen.

Vitamin C Anti Age Fluid zum Selbermachen | Schwatz Katz

Selbstgemachtes Anti Oxi Power Extrakt in Öl. An der dunkelgelben Farbe siehst du seine Kraft.

  • Squalan für schnelle Resultate und
  • Anti Oxi Power Extrakt aus Beere

auf der Ölseite, sorgen dafür, dass dein Wirkstoffgel gut von der Haut aufgenommen wird und verhindern sofortigen Feuchtigkeitsverlust.

sorgen für sichtbare Anti Aging Power und werden mit

  • Lipodermin
  • und ggf. etwas Cosphaderm Gelbildner

zu einem leichten Fluid gerührt, das wir sanft mit

Extra-Goodie: Selbstgemachtes Antioxidantien Power Extrakt

Die Ölphase unseres Fluids besteht einerseits aus Squalan →, das die Haut weich und willig macht, die Anti-Aging Wirkstoffe aufzunehmen. Sie ist außerdem vollgepackt mit einem selbstgemachten Anti Oxi Power Extrakt aus Gojibeeren →, Aroniabeeren → und Heidelbeeren →. Ich habe den Extrakt in Jojobaöl im Joghurtbereiter hergestellt (keine Sorge, funktioniert auch auf der Fensterbank oder auf dem Herd) und bin restlos begeistert! Du kannst ihn in anderen Rezepten zur Not auch als Ersatz für Vitamin E → nehmen, wenn du mal keins zuhause hast. Wer keine Lust hat, ein Extrakt aus Beeren herzustellen, kann alternativ Vitamin E (bitte Dosierung beachten) benutzen.

Verschiedene Arten (von husch über geduldig bis faul) einen Ölextrakt zuhause selberzumachen, habe ich im Beitrag Wie man einen Ölauszug macht beschrieben.

Vitamin C Anti Age Fluid zum Selbermachen

Vitamin C Anti Age Fluid zum Selbermachen | Schwatz Katz

Mein Fluid nach dem ersten Mix. Ich lasse es gerne noch eine Weile stehen, damit es sich setzt und Konsistenz bilden kann, bevor ich es abfülle. Geduld ist alles beim Selberrühren. Also mach dir dein Produkt nicht kaputt, weil du gerade keine Zeit zu haben glaubst! Ich weiß, es juckt dich in den Fingern, aber trotzdem….

Lass dein Postfach schnurren

Abonniere jetzt gleich den Schwatz Katz Newsletter! Auf Neuanmeldungen wartet eine kleine Emailserie, die dich auf dein neues Hobby vorbereitet. Darin erkläre ich, wo und wie du am besten anfängst und mit einfachen Rezepten deine erste selbstgemachte Pflegeroutine selbermachst! Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden. Miau!

Schwatz Katz Newletter

Allergikerhinweis

Bitte stelle vor dem Nachmachen sicher, dass du gegen keinen der Inhaltsstoffe allergisch bist. Siehe dazu auch den nächsten Abschnitt „Haftungsausschluss“.

Haftungsausschluss/ Disclaimer

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Schwatz Katz getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen persönlichen Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Sie dienen der Information und dem Zeitvertreib und stellen in keiner Weise Heilversprechen dar. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass weder Linderung von Problemen oder gar Krankheiten garantiert oder versprochen werden. Die Inhalte können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten ersetzen und du solltest meine Information auch nicht dazu nutzen, Eigendiagnosen zu stellen oder dich selbst zu therapieren! In anderen Worten, wenn du meine Rezepte nachmachst, tust du es auf eigene Gefahr.

Merken

 

Weiterstöbern

15 Kommentare

  1. Sandra sagt

    Hallo Jasmin,
    als Neuling bin ich etwas überfordert. Auf der Seite von meine Kosmetik steht, das man das Aloe Vera 200:1 mit 2 Teilen Glyzerin mischen soll, weil sich sonst das Aloe Pulver verklebt.
    Nun meine Frage: wenn in euren Rezepten die Rede von Aloe Vera 200:1 ist, ist damit das reine Pulver oder das Gemisch mit Glyzerin gemeint, auch wegen der Mengenangabe?
    Würd mich tierisch auf eine Antwort freuen und danke.
    Grüße Sandra

    • Hallo Sandra,
      ich arbeite immer mit dem Pulver. Offenbar ist die Luftfeuchtigkeit bei mir gering genug, das Pulver klumpt hier jedenfalls nicht. Wenn du es mischen musst, ist das aber keine große Sache. Du musst nur schauen, in welchem Verhältnis es von Frau Paul gemischt wird (2 Teile Glycerin mit 1 Teil Aloe Pulver, richtig?) und kannst dir die Menge dann ausrechnen (im obigen Rezept brauchst du 0,1 gr Pulver, nimmst also 0,3 gr Gemisch, denn du hast ja 0,1 gr Pulver (1 Teil) plus 0,2 gr Glycerin (2 Teile)).
      Schöne Grüße und gutes Gelingen,
      Jasmin

      • Sandra sagt

        Hallo Jasmin,
        vielen lieben Dank für die Antwort
        Möchte mich auch für die tollen Rezepte und dein Teilen mit uns recht herzlich bedanken. Mir raucht als Neuling schon ziemlich der Kopf, aber so langsam finde ich mich zurecht und freue mich schon auf meine ersten Rührversuche.
        Liebe Grüße Sandra

        • Hallo Sandra noch einmal,
          wenn du gerade erst loslegst, rate ich dir dringend mit einem einfachen Rezept anzufangen. Hier findest du meine Einsteigerrezepte.
          Das Vit C Serum hier ist schon ein bisschen fortgeschritten. Es sind viele Dinge zu beachten und einiges könnte dich verunsichern. Aber das nur am Rande. Wenn du es dir zutraust, dann probier dich gern, aber sei nicht zu enttäuscht, wenn es beim ersten Mal nicht hinhaut.
          Liebe Grüße,
          Jasmin

  2. Liane Spohr sagt

    Liebe Jasmin, bei meinem Vitamin C Fluid haben sich über Nacht 2 Phasen gebildet. Woran kann das liegen, sollte ich es nochmal neu machen oder kann man es einfach jedes Mal vor Gebrauch schütteln ?
    LG Lilly.

    • Hi Lilly,
      als Erstes bitte teste unbedingt den pH-Wert und stelle ihn gegebenfalls ein. Bei mir hat es sich auch mal getrennt und da war der pH verrutscht. Passiert, wenn man es mal eben schnell hinter sich bringen will. Meh…, kenn ich zu gut!
      Sobald er stimmt (oder immer noch), bestäube das Gel mit etwas Cosphaderm (0,05-0,1 gr, also wirklich wenig), alternativ Xanthan oder was du genommen hast, und schlage noch mal ordentlich auf. Dann sollte alles gut sein. Wenn nicht, auf zu einer neuen Runde. Es klappt, vertrau mir :*
      Ich würde von einer Schüttellotion in diesem Fall absehen. Dein Ziel sollte eine homogene Masse sein.
      Viel Erfolg,
      Jasmin

  3. Daniela sagt

    Hallo Jasmin,
    Ich benutze momentan den anti-Aging-Booster von Dir und mag das Argireline gerne. Wie kann ich das Vitamin C Fluid und den Booster zusammen benutzen? Erst Booster dann Fluid und dann Tagescreme?
    Oder kann ich den Wirkstoff Argireline dem Vitamin C Fluid in die Wasserphase hinzufügen?
    Herzliche Grüße
    Daniela

    • Hallo Daniela,
      Argireline und du seid beste Freunde, oder? ;D Teeheee! Ich freue mich, dass meine Kuppeleiversuche so schöne Früchte tragen. Und ja, du kannst Argireline dazugeben und zwar zusammen mit allen anderen >Wirkstoffen NACH dem Einstellen des pH-Werts in Becherglas 2. Du kannst bis zu 3 gr (ich denke 1,5 reichen auch) hineingeben und deine Wunschmenge entsprechend in Becherglas 3 vom Hyaluronserum abziehen (bei 3 gr also nur 16 gr Serum verwenden). Ich selbst habe es noch nicht probiert, aber ich denke, das sollte passen. Kann man nur probieren.
      Viel Spaß,
      Jasmin

      • Daniela sagt

        Lieben Dank für Deine Antwort!
        Ich bestelle jetzt erstmal die fehlenden Zutaten und freue mich aufs Testen.
        Sonnige Grüße
        Daniela

      • Daniela sagt

        Hallo Jasmin,
        Bin echt begeistert von dem Vitamin C Serum.
        Nach etwas mehr als 14 Tagen Nutzung kommt mir die Haut schon etwas elastischer in my straffer vor.
        Ich würde mich freuen, wenn es so etwas auch als Bodylotion gäbe. Gesicht und besonders Hals lieben das Serum und die Tagescreme für feitigkeitsarme Haut.
        Danke Dir für die tollen Rezepte.
        Übrigens Argireline macht sich gut im Serum.
        Liebe Grüße
        Daniela

  4. Celine sagt

    Liebe Jasmin,
    Ich nutze das Fluid seit ein paar Wochen und bin davon begeistert! Ich benutze es allerdings abends denn in der ersten Woche wurde meine Haut ein bisschen warm und musste sich dran gewöhnen. Jetzt ist es gut und ich sehe die super positive Wirkung vom Fluid. Ich ergänze mit ein paar Tropfen Öl direkt auf dem Gesicht (Hanföl). Wenn ich den Preis von manchen fertigen Vitamin C Seren sehe, freue ich mich um so mehr ;-) Herzlichen Dank für dieses tolle Rezept!
    Liebe Grüße
    Céline

  5. hallo liebe Jasmin, kann ich für dein Vitamin C Anti Age Fluid statt SAP auch Ascorbyl Palmitat im Squalan auflösen und dann im Serum verwenden?

    • Liebe Uta,

      wenn du das Fluid so möchtest, wie ich es vorstelle, ist seine Hauptzutat SAP, das lässt sich nicht umgehen. Mit Ascorbyl Palmitat kannst du zweifelsohne ein Vitamin C Serum/Fluid machen, aber es wird ein anderes sein als meins. Da hilft nur Experiment oder SAP probieren. Die Qual der Wahl… =^.^=

      Hab einen schönen Sonntag,
      Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.