Mini Rohstoffportrait Babassuöl

Babassuöl Mini Rohstoffportrait von Schwatz Katz

Babassuöl ist bei Zimmertemperatur fest, ähnlich wie du es von Kokosöl kennst. Es pflegt reichhaltig ohne dabei aufzuliegen oder zu fetten und verleiht deinem DIY Kosmetikprodukt eine wunderbar softe und cremige Konsistenz. Es zieht gut ein, hinterlässt keinen Fettfilm und bindet die Feuchtigkeit in der Haut.

Du kannst es sowohl bei trockener, schuppiger, kranker Haut, als auch bei fettiger und Mischhaut verwenden. Besonders wertvoll ist es dabei für feuchtigkeitsarme Haut, hier am besten in Kombination mit einer Feuchtigkeitspflege (siehe dazu auch die Seite Gesichtspflege). Auch schön ist es als Winterpflege, wenn uns die Heizungsluft austrocknet.

Unraffiniertes Babassuöl riecht stark nussig bis schmalzig, die raffinierte Variante hat einen weniger offensichtlichen, doch immer noch leicht „fettigen“ Geruch, wenn man unbedingt was riechen will.

Bezugsquelle

Meine Rezepte helfen dir weiter und du möchtest Schwatz Katz unterstützen?

Dann kaufe bei meinen Partnershops
raffiniertes Babassuöl bei Dragonspice Naturwaren oder
unraffiniertes Babassuöl bei Dragonspice Naturwaren (wunderbare Bio Qualität, aber nicht geruchsneutral)

Wenn du über diese Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Folge einfach einem der Direktlinks, dann wird mein „Kürzel“ automatisch für die Dauer deiner Bestellung übertragen. Danke für deine Unterstützung. Miau!

Babassuöl in der Übersicht

INCI
Orbignya phalerata Seed Oil
Was isses bei Zimmertemperatur festes Öl mit guten Lagereigenschaften
reichhaltig pflegend, fühlt sich auf der Haut jedoch leicht an
wird aus den Früchten der Babassupalme gewonnen
in seiner Zusammensetzung dem Kokosöl ähnlich, meiner Meinung nach aber weniger okklusiv, also verschließend, die Haut kann darunter noch gut „weiteratmen“.
gibt es in raffinierter (desodorierter) und unraffinierter Form. Ich empfehle die raffinierte Variante, denn die unraffinierte riecht stark nach „Nussfett“, da gab es in der Vergangenheit schon Tränen im Kommentarbereich.
Muss man haben?
wenn du auf Kokosöl stehst und es auch im Gesicht verträgst (selten der Fall), brauchst du es nicht anzuschaffen. Ich mag’s gern, darum gibt es hier einige Rezepte, die Babassu enthalten, aber es ist kein weitverbreitetes Öl.
Dosierung
1-100%
Löslichkeit
in Öl
Wie wirkt’s
mattierend ohne Fettglanz
ganz besonders feuchtigkeitsspendend und -erhaltend
reichhaltig ohne aufzuliegen
entzündungshemmend und kühlend (gut bei Neurodermitis, Schuppenflechte und Juckreiz)
für alle Hauttypen geeignet, besonders feuchtigkeitsarme Haut und „Winterhaut“ (blass und heizungsluftgeschädigt)
Wofür nutz ich’s Nachtpflege für alle Hauttypen
Tagespflege für trockene, feuchtigkeitsarme Haut
in der Theorie auch bei fettiger, feuchtigkeitsarmer Haut, meiner Meinung nach da aber lieber 1-2 Mal die Woche als Nachtpflege verwenden (zum Beispiel als Overnight Mask), damit die Haut zwischendurch kurz „antrockenen“ kann und das Fett nicht in Pickeln anlegt. Miau!
Bodybutter & Co
Salben
Körperlotions, Fußbalsam, After Sun Produkte
Vorsicht
bei Nussallergie
fettige, unreine Hauttypen können es verwenden, sollten aber sparsam damit umgehen, dann ist es ein Segen!
Wie sieht’s aus?
unraffiniert ist es gelblich-bräunlich, raffiniert nahezu weiß/elfenbeinfarbig
bei Zimmertemperatur (bis 24°C) fest
Empfehlung
ganz besonders zur unterstützenden Feuchtigkeitsspflege geeignet
kann bei Hautkrankheiten, die mit Juckreiz und Trockenheit einhergehen (Neurodermitis), Linderung schaffen
Verarbeitung
in der Ölphase, kann gut erhitzt werden
Alternativen
1:1 gegen duftendes oder desodoriertes Kokosöl austauschbar
Einsteigermenge
100 ml Babassuöl zum Testen
Wo kaufen?
bei meinem Partnershop
raffiniertes Babassuöl bei Dragonspice Naturwaren oder
unraffiniertes Babassuöl bei Dragonspice Naturwaren (wunderbare Bio Qualität, aber nicht geruchsneutral)
Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du nebenbei Schwatz Katz. Ich bekomme nämlich eine kleine Provision. Vielen Dank dafür!
Weitere Infos
Babassu for you

Weiterstöbern

← zurück zur Rohstoffkartei
Scroll Up