Kommentare 8
Quarantäne-Special: Rühren mit der Katz

Quarantäne Special: Blue Shea Whip

Schwatz Katz Quarantäne Special [SKQB]: Blue Shea Whip | Schwatz Katz

Ihr Lieben, ich muss es nicht betonen, derzeit sitzen wir alle im gleichen Boot. Und es ist eine gute Gelegenheit, was zum Gemeinwohl beizutragen. Meine Idee dazu ist das »Schwatz Katz Quarantäne Special [SKQS]«. Darin möchte ich vor allem anfängerfreundliche Rezepturen mehr oder weniger live beziehungsweise Real-Time rühren, sodass ihr direkt mitmachen könnt. Kosmetik rühren mag vielleicht gerade ein wenig oberflächlich wirken, aber es hilft, den Geist zu beschäftigen und nach vorne zu blicken. Die Herausforderung für mich war, selbst vor die Kamera zu treten, statt einfach den Rührprozess zu filmen und im Zeitraffer bereit zu stellen. So hatte ich das vor zwei, drei Jahren mit den Schwatz Katz Mitmachvideos angeboten. Die kamen bei der breiten Leserschaft aber nicht gut an, die meisten fanden die Videos zu zu kurz, zu schnell, zu unpersönlich und so weiter. Na denn, dann halt mal nahezu live im Schwatz Katz Quarantäne Special, mal sehen, wie euch das gefällt!

Magic Shea Whip Rezept | Schwatz Katz


Unterstütze Schwatz Katz: Kaufe über Direktlinks

Wenn du bei unseren Partnern wie Dragonspice Naturwaren (D), Naturkosmetik Werkstatt (A), Meine Kosmetik (D) und weiteren einkaufst, trägst du wesentlich zu unserer Arbeit bei. Für jeden Einkauf über diese Links erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass dir zusätzliche Kosten entstehen. Du musst lediglich pro Einkauf und Shop einmal einem unserer Direktlinks folgen.

Deine Unterstützung ist enorm wertvoll für uns und hilft dabei, kontinuierlich inspirierende Inhalte und kreative Rezepte zu entwickeln. Herzlichen Dank für deinen Beitrag – ein fröhliches Miau von Schwatz Katz!

    Schwatz Katz Quarantäne Special Blue Shea Whip

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Als erstes gibt’s das einfachste Rezept der Welt, nämlich die Magic Shea Whip, diesmal nicht wie gehabt in Rosa, sondern in Perlglanz Himmelblau ! Ähnlich der Herbst Glamour Butter, hinterlässt sie einen ganz zarten Schimmer auf der Haut. Das hebt die Stimmung und fühlt sich wunderbar an. Das Pigment ist allerdings absolut optional, du kannst die Butter auch einfach natur rühren!

    Herbst Glamour Butter, zart schimmernde Bodybutter | Schwatz Katz

    Zaubert einen zarten Glanz auf die Haut: Die Herbst Glamour Butter

    Nur 2 Rohstoffe für die Blue Shea Whip (Schwatz Katz Quarantäne Special)

    Sheabutter

    Sheabutter unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt, beugt Cellulite vor und verbessert sanft das Hautbild. Kauftipp Mir persönlich sagt schonend raffinierte Sheabutter in Bio-Qualität mehr zu, da unraffinierte Sheabutter einen recht eigenwilligen Geruch (nussig bis ranzig) mitbringt, der sich nicht überdecken lässt. Eine weitere Alternative ist die so genannte „Sheagold aus Wildwuchs“ von Dragonspice (Partnerlink). Sie ist unraffiniert und hat dennoch keinen eigenwilligen Geruch, ist allerdings etwas preisig, weshalb ich sie eher in Gesichtspflege oder für Salben einsetze.

    Flüssigöl deiner Wahl

    Mit Flüssigöl deier Wahl meine ich tatsächlich Flüssigöl deiner Wahl! Unnötig zu fragen, ob auch Olivenöl oder Hiernameneinsetzen-Öl funktioniert, solange es pflanzlich, flüssig und kein Bratöl ist, kannst du es benutzen! Stopp, nein, du kannst auch Bratöl benutzen, aber mal ehrlich…, ist doch deine Haut ;)

    Meine Flüssigöl-Favoriten für die Shea Whip
    • Schön macht sich an dieser Stelle ein Öl mit besonderem Duft wie beispielsweise
      1. Pflaumenkernöl (riecht nach Marzipan)
      2. DIY Vanillemazerat oder DIY Tonkaauszug (psst, das habe ich auch im Video benutzt, weshalb ich scheinbar ohne Grund an meiner Hand rieche… LOL!).
      3. Auch gekauftes Vanilleöl oder Kaffeeöl ist verwendbar. By the way, auch Kaffeeöl kannst du selber machen!
    • Jojobaöl , Aprikosenkernöl oder Sonnenblumenöl sind gängige und günstige Basisöle. Sie ziehen gut ein, hinterlassen keinen Fettfilm und sind für nahezu alle Hauttypen geeignet (Ausnahmen bestätigen die Regel).
    • Traubenkernöl reguliert die Feuchtigkeit und bewahrt die Elastizität. Es ist für normale bis Mischhaut gut geeignet. Besonders empfehlenswert ist Traubenkernöl für ältere Semester, aber auch bei Teenagern mit Hang zur Körperakne. Es heißt, Traubenkern könne sogar den Hormonhaushalt der Haut etwas regulieren.
    • Wer unter trockener Haut leidet, sollte Mandelöl verwenden, bei sehr trockener Haut Macadamianussöl , das ist eine Wohltat! Alternativ tun hier auch Oliven und Avocadoöl der sehr trockenen Haut gut.
    Das Rezept in geschriebener Form mit Mengenangaben findest du unter Magic Shea Whip.

    Optional großartig: Düfte deiner Wahl

    Wenn du dich beim Flüssigöl für ein duftneutrales Öl entscheidest, kannst du immer noch Düfte hinzufügen, die deine Stimmung aufhellen. Egal, ob ätherisch oder synthetisch zusammen gestellt, im Moment zählt einzig der Wohlfühlfaktor! Ich werde nicht müde Zitrusdüfte zu empfehlen, sie heben die Stimmung im Handumdrehen und lassen dunkle Wolken im Nu ziehen!

    Ätherische Öle für kleines Geld

    Zu meinen Favoriten unter den ätherischen Ölen zählen Limette , Litsea Cubeba , Pink Grapefruit , Orange süß , Zitrone , Lemongrass und nicht zu vergessen Bergamotte . Ich weiß, viele davon sind photosensibel, aber weißt du, jetzt, wo du eh zuhause sitzt…. Ich verdufte übrigens auch hier im Schwatz Katz Quarantäne Special Büro regelmäßig die oben genannten Düfte in meiner Duftlampe. Vielleicht hast du ja auch Lust, gleich eine Aromavase mit Raumduftstäbchen zu machen!? Miau!

    Okay, eigentlich wollte ich die Schwatz Katz Quarantäne Special Beiträge möglichst kurz halten, damit ich Zeit genug habe, noch weitere zu machen. Darum komme ich nun zum Punkt und wünsche die viel Spaß beim Nachmachen, Gesundheit und eine positive Einstellung!

    Gut gegen Viren: Die Immunsystembooster Teemischung mit Cistuskraut! Bleib gesund!

    Mehr von Schwatz Katz auf YouTube

    Lass dein Postfach schnurren

    Abonniere jetzt gleich den Schwatz Katz Newsletter! Auf Neuanmeldungen wartet eine kleine Emailserie, die dich auf dein neues Hobby vorbereitet. Darin erkläre ich, wo und wie du am besten anfängst und mit einfachen Rezepten deine erste selbstgemachte Pflegeroutine selbermachst! Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden. Miau!

    Schwatz Katz Newletter

    Allergikerhinweis

    Bitte stelle vor dem Nachmachen sicher, dass du gegen keinen der Inhaltsstoffe allergisch bist. Siehe dazu auch den nächsten Abschnitt „Haftungsausschluss“.

    Haftungsausschluss/ Disclaimer

    Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Schwatz Katz getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen persönlichen Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Sie dienen der Information und dem Zeitvertreib und stellen in keiner Weise Heilversprechen dar. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass weder Linderung von Problemen oder gar Krankheiten garantiert oder versprochen werden. Die Inhalte können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten ersetzen und du solltest meine Information auch nicht dazu nutzen, Eigendiagnosen zu stellen oder dich selbst zu therapieren! In anderen Worten, wenn du meine Rezepte nachmachst, tust du es auf eigene Gefahr.

    Weiterstöbern