Kommentare 6
Sommerfeeling-Peeling

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling  | Schwatz Katz
Hallo Ihr Lieben, hier ist Jutta mit einem neuen Rezept! Um diese Jahreszeit werde ich immer ein wenig wehmütig. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen schreien nach Jacke, die Bettdecke muss inzwischen wieder wärmen und vorbei ist es mit lauem Sommerabendfeeling. Auch wenn der Herbst noch einige schöne Tage bringen mag – gedanklich habe ich mich schon auf Winter eigestellt. Um so mehr freut es mich, mit dem Minze Zitrone Peeling noch einen Hauch Sommer in mein Badezimmer zu bringen – es duftet nämlich eindeutig nach Urlaub im Süden mit lecker Caipi und Mojito! 

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling | Schwatz Katz

Bio Cafe in Bordeaux

Die Idee, frische Minze auch mal in Kosmetik zu verarbeiten ist übrigens in Bordeaux entstanden. Dort habe ich nämlich letzten Winter meinen Geburtstag gefeiert. Während bei uns der Frost über die Lande zog, saßen wir bei sonnigen 19 Grad auf der Terrasse des arabischen Bio-Cafés „Le chat noir, le chat vert“ (Katzenliebhaber kommen nicht daran vorbei) und haben uns Minze-Zitronentee schmecken lassen. Lägga! Und was ich gerne rieche, mag ich auch gerne auf meiner Haut. Waaaaaaaaaaaaaaaaah – sofort ausprobieren muss…! Und so hab ich  mir inzwischen mehrere Töpfe Minze auf meiner Steinterrasse gezogen. Die ist inzwischen fast komplett abgegrast und ich brauch Euch jetzt wohl nicht verraten, was ich dieses Jahr am liebsten verschenkt habe *LOL*

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling | Schwatz Katz

Theoretisch könntest Du das Peeling ganz einfach aus Zucker, Öl, Minze und ggf. Duft machen. Ich bin allerdings der Meinung, dass die Sheabutter + die Kartoffelstärke dem Ganzen mehr Tiefgang geben. Will sagen: mit Zugabe der beiden Zutaten fühlt sich meine trockene Haut noch Tage nach dem Peeling glatt, weich und gepflegt an. Das haben übrigens die Beschenkten auch bestätigt.

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling | Schwatz Katz

Ich empfehle die Zugabe von Sheabutter (ich nehme die tolle Shea Gold von Dragonspice) und Kartoffelstärke für mehr Tiefgang. Theoretisch könntest du sie auch weglassen.

Noch ein kleiner Tipp zur Minze Nimm wirklich nur eine Handvoll wie im Rezept beschrieben. Die kleingehackte Minze klebt nämlich in Verbindung mit den Fetten gerne an der feuchten Haut und wenn Du zu viel davon nimmst, brauch es ewig bis alle Reste abgespült sind.  

Minze Zitrone Peeling, Zutaten rasch erklärt

Sheabutter ist hervorragend geeignet zur Vorbeugung von und bei Cellulite, während der Gewichtsreduktion, während und nach der Schwangerschaft und bei trockener, rauer und gereizter Haut und sogar Neurodermitis. Beim Kauf von Sheabutter empfehle ich die raffinierte statt der nativen Variante. Der leicht erdige, von vielen als „ranzig“ bezeichnete Geruch der unraffinierten Sheabutter ist nicht jedermanns Sache. Alternativ kannst du Kakao- oder Mangobutter benutzen.

Zucker ist eine tolle Peelinggrundlage, die Hautschüppchen löst. Alternativ kannst du (Meer)salz verwenden.

Kartoffelstärke ist eine sehr sanfte Peelinggrundlage, beruhigt und glättet die Haut und soll sogar hautstraffend wirken. Alternativ eignen sich Reis-, Mais- oder Pfeilwurzelmehl.

Mandelöl ist ein gutes Basisöl bei trockener und spröder bis rissiger Haut. Es spendet Feuchtigkeit und hinterlässt außerdem einen angenehmen Schutzfilm. Alternativ verwende ein Pflanzenöl deiner Wahl, z.B. Sonnenblumen-, Raps- oder Jojobaöl etc.

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling | Schwatz Katz

Minze verwende ich im Peeling wegen des erfrischenden und belebenden Duftes, ebenso erfrischt und kühlt Minze unsere Haut. Jasmin verwendet Minzöl in ihrer Nach Acht Körperbutter und beschreibt seine Vorzüge dort genauer :)

Ätherisches Zitronenöl sorgt in Kombi mit Minze  für einen unwiderstehlichen Duft und hilft gegen Cellulite und Unreinheiten.

Ätherische Öle – kleine, feine Helfer

Viele neigen dazu, ätherische Öle als optional zu betrachten. Ich gehöre nicht dazu. In der Aromatherapie liegt meiner Meinung nach einer der wenigen Schlüssel für natürliche Schönheit. Die Düfte wirken über unser limbisches System. Das hat dir zwar noch nie einen ausgegeben, aber es ist für dich da, tief drinnen, still und womöglich vernachlässigt. Dann kann es schon mal einen Anfall bekommen und du dafür Pickel, Bauchweh, Kopfschmerzen, Stress und so weiter und so fort. Du tust gut daran, es hin und wieder ein wenig bei Laune zu halten. Zum Beispiel durch ätherische Öle.
Aufpassen sollten Schwangere, Epileptiker und sehr empfindliche Menschen und sich vor Einsatz ätherischer Öle genau informieren, ggf. einen Arzt oder Apotheker um Rat fragen.

Ätherische Öle sind übrigens keine Duftöle. Duftöle duften, ätherische Öle wirken. Und nein, du kannst nicht stattdessen das Duftöl benutzen.

Minze Zitrone Peeling

ergibt ca. 200 gr

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling | Schwatz Katz

Bezugsquelle
(Partnerlinks) Meine Zutaten kaufe ich möglichst in Bioqualität bei Dragonspice Naturwaren (Partnerlink)* oder Amazon (Partnerlink).
*In der Zutatenliste ist der Link zur Bezugsquelle mit (→) gekennzeichnet.

Zutaten Minze Zitrone Peeling

Gerätschaften
Wasserbad, Waage, Stabmixer, Rührstäbchen  o.ä., es geht auch ein sauberer Löffel, ggf. Teigschaber und natürlich ein verschließbarer Behälter zur Aufbewahrung

Wasserbad
30 g Sheabutter, z.B. Shea Gold aus Wildwuchs (alternativ: Mangobutter oder Kakaobutter )

Peelingmischung
40 gr Kartoffelstärke
80 gr Rohrzucker
1 Handvoll Minze (ich bevorzuge frische, getrocknete tuts auch)*
50 gr Mandelöl (alternativ alle gängigen Basisöle, z. B. Aprikosenkernöl, Sonnenblumenöl, Sesamöl, etc.)

*nimm wirklich nicht mehr als eine Handvoll Minze, sonst brauchst Du viel Geduld, die Reste mit warmem Wasser wieder loszuwerden *hehe*

Ätherisches Öl in Tropfen (Tr)
25 – 30 Tr Zitrone (alternativ Grapefruit oder Orange )

Optional Emulgator (damit kein Fettfilm zurück bleibt)
8 gr Fluidlecithin Super  oder 10 gr Lysolecithin
abgeriebene Schale einer Biozitrone oder 5 gr gemahlene Zitronenschale

Herstellung Minze Zitrone Peeling

Haarwachs vegan – beefair to your hair | Schwatz Katz

Die Sheabutter bei niedriger Temperatur im Wasserbad schmelzen. Falls Du das Rezept mit Emulgator machst, kannst Du ihn gleich mit der Sheabutter erwärmen.

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling | Schwatz Katz

Währenddessen die Zutaten für die Peelingmischung in eine Schüssel oder Becher (sollte nicht all zu breit sein, dann geht´s besser) geben und mit dem Stabmixer pürieren.

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling | Schwatz Katz

Die geschmolzene Sheabutter, das Zitronenöl und ggf. Zitronenschale zugeben und gut umrühren damit sich alles gleichmäßig verteilt. In verschließbare Behälter umfüllen und abkühlen lassen. Durch die Sheabutter wird die Konsistenz nach dem Abkühlen griffiger und etwas fester.

Anwendung Minze Zitrone Peeling

Hinweis Nicht abseifen! Der zurückbleibende Film ist der Pflegefilm, der es dir erspart, dich hinterher einzucremen. Abspülen musst du nur eventuelle Reste, z.B. Kräuter- oder Peelingreste, aber NICHT den Pflegefilm.
Sommerhauch Minze Zitrone Peeling | Schwatz Katz

Etikettieren nicht vergessen!

Unter der Dusche oder in der Wanne Benutze dein Minze-Zitrone Peeling wie Seife (Vorsicht, nicht ausrutschen!). Spüle Peeling-Rückstände mit warmem Wasser ab. Tupfe dich hinterher vorsichtig trocken und genieße deine babyweiche Haut! Extra eincremen musst du dich nicht mehr.

Haltbarkeit

Wenn du sauber gearbeitet hast und frische Zutaten verwendest, hält dein Produkt theoretisch so lange wie die Rohstoffe, die du dafür verwendet hast. Allerdings sind unsere Küche keine Labore, deshalb solltest du es nach der ersten Benutzung zeitnah (idR innerhalb 8-10 Wochen) verbrauchen. Lies dir dazu auch den Beitrag Haltbarkeit selbstgemachter Kosmetik durch.

Hilfreiche Beiträge

Einfache Reinigung der Geräte nach dem Kochen Es kann schon mal stressig werden, fettiges Beautygeschirr zu reinigen, deshalb habe ich dazu eine Anleitung geschrieben.

Haltbarkeit selbst gemachter Kosmetik Lies dir bitte im Artikel Haltbarkeit selbstgemachter Kosmetik durch, was du tun kannst, um deine selbstgemachte Kosmetik möglichst lange zu verwenden!

***

Disclaimer Aus rechtlichen Gründen, muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Schwatz Katz getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen Erkenntnissen und Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Sie dienen der Information und dem Zeitvertreib und stellen in keiner Weise Heilversprechen dar. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass weder Linderung von Problemen oder gar Krankheiten garantiert oder versprochen werden. Die Inhalte können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten ersetzen und du solltest meine Information auch nicht dazu nutzen, Eigendiagnosen zu stellen oder dich selbst zu therapieren! In anderen Worten, wenn du meine Rezepte nachmachst, tust du das auf eigene Gefahr.

Sommerhauch Minze Zitrone Peeling | Schwatz Katz

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken



Schwatz Katz

Newsletter abonnieren

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nur zum Versenden des Newsletters verwendet und nicht weitergegeben. Du kannst dich jederzeit wieder austragen.

 

6 Kommentare

  1. Das ist toll, ich kann diesen Minze Zitrone Peeling vom Computer riechen. Es klingt sehr erfrischend :)

  2. Alexandra Linck sagt

    Hallo Jutta,

    gesehen, gerührt. Die Konsistenz war toll, gepflegt hat’s auch. Aber überhaupt nicht nach Pfefferminze geduftet. Trotz frischer Blätter. Nur nach grün und Zitrone.

    Trotzdem sehr schön zu benutzen. Gern wieder, vielleicht ohne Minze :-)

    LG Alex

  3. Jasmin Schneider

    Kommt vielleicht einfach auf die Art der Minze an wie stark es duftet :) Wenn du einen intensiveren Duft möchtest, gib doch einfach 5 Tropfen Pfefferminzöl dazu :)

  4. Jutta
    Jutta sagt

    Hi Alexandra,
    ich stimme Jasmin zu. Ich habe englische Minze im Garten, die duftet sehr intensiv. Ich würde auch etwas Minzeöl mit zugeben wenn der Duft von gehackter Minze untergeht, die Kombi mit Zitrone (oder Limette, Grapefruit, Orange) die Kombi ist einfach lecker. Und im Sommer auch ganz toll, da Minze ja kühlend wirkt.
    Liebe Grüsse, Jutta

  5. moonsister sagt

    Das muß ich unbedingt probieren! Meine Minze wuchert gerade so.

    Ich bin ausserdem auf der Suche, einen frisch-bitteren Duft (in Richtung Gurke, Apfel, grüner Tee oder Bambus) in einem Whip, Peeling, body butter, Parfum oder Ölmischung unterzubringen. Mein Gurkenextrakt riecht nur ganz wenig und es ist ja auch nicht zu verwenden wie ein äth. Öl. Holzig in der Basis ist auch schön.
    Hast du da eine Idee oder vielleicht sogar ein Rezept in Planung? Nur an Rezepte mit vielen Milligramm- Zutaten wage ich mich noch nicht heran. Auch, weil ich keine so feine Waage habe.

    Viele Grüße!
    Mara

  6. Jutta
    Jutta sagt

    Hallo Mara,

    meine Minze ist auch grad absolut am wuchern :-)
    Wenn Du Düfte wie Gurke, Apfel etc. nehmen möchtest musst Du Dich an Parfümöle/Aromaöle (also künstlichen Duft) halten, die gibt es als ätherische Öle nicht.
    Was ich noch so an Duft liebe sind die Mischungen aus Jasmins Parfüms (zb. Lady Mary mit Koriander *hmmmm, lecker* oder Rosi).
    Was ich inzwischen auch sehr gerne mag ist der Duft von Elemi oder eine Kombination mit Weihrauch.

    Im Moment ist mein Kopf sehr mit der Arbeit beschäftigt, dass die Kreativität ein wenig darunter leidet. Und das dauert leider noch ein paar Wochen ……
    Das Peeling will ich demnächst mal mit Zitronenmelisse ausprobieren habe aber noch keinen Duft dazu im Kopf. Falls ich da was für Dich habe, schreib ich´s Dir – versprochen.

    Liebe Grüsse, Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



  → Kommentare abonnieren