Mini Rohstoffportrait Sodium PCA

Sodium PCA Mini Rohstoffportrait auf Schwatz Katz

Sodium PCA ist mein liebster Haut- und Haarbefeuchter. Es macht schöne saftige Haut über den ganzen Tag. Außerdem sorgt Sodium PCA für einen Frischesplash gleich bei der Anwendung, will heißen, du merkst so richtig, wie sich Feuchtigkeit auf der Haut verteilt und aufgenommen wird. Durch seine Fähigkeit, das „Wasser“ in der Haut zu binden, wird sie aufnahmebereiter für alle anderen guten Wirkstoffe. Sodium PCA ist also ein Verstärker oder Katalysator und verbessert das Einziehverhalten deiner selbstgerührten Produkte. Für mich ein unverzichtbarer Wirkstoff!

Bezugsquelle

Meine Rezepte helfen dir weiter und du möchtest Schwatz Katz unterstützen?

Dann kaufe bei meinem Partnershop
Sodium PCA bei Dragonspice Naturwaren

Wenn du über diese Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Folge einfach einem der Direktlinks, dann wird mein „Kürzel“ automatisch für die Dauer deiner Bestellung übertragen. Danke für deine Unterstützung. Miau!

Rohstoff Schnellübersicht Sodium PCA

INCI
Sodium PCA
Was isses
  • Teil der hauteigenen natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren (NMF – Natural Moisturizing Factor)
  • hydratisierender (feuchtigkeitsspendender) Wirkstoff
  • gut verträglich, nicht reizend, auch nicht in Augennähe oder auf der Schleimhaut
  • Wirkstoffbeschleuniger (schleust die restlichen Wirkstoffe schneller in die Haut)
  • toll in Produkten, die auf Haut und Haar verbleiben wie Cremes, Fluids, Seren und so weiter
  • toll auch in Shampoos und Duschgelen, da allerdings geringer dosieren, weil es abgepült wird.
Muss man haben?
meiner Meinung nach ja
Dosierung
in Cremes/Emulsionen, Wässern, Fluids und Seren 2-8%
in Shampoos 1-3%
Löslichkeit
in Wasser
Wie wirkt’s
  • hydratisierend, feuchtigkeitsspendend
  • bleibt über längere Zeit in der Haut, verdampft also nicht so leicht
  • stärker als Glycerin und Urea oder Sorbit
  • schöner Feuchtigkeitskick bei der Anwendung (I love!)
Wofür nutz ich’s Fluids, Seren, Cremes, Lotionen, After Shave, Deo , eigentlich in allem!
Für alle Hauttypen
Wie sieht’s aus?
wie Wasser, flüssig
Verarbeitung
in der Wasserphase, nicht hitzeempfindlich
Alternativen
Sorbit, Glycerin, Urea oder Natriumlaktat (bitte gegebenenfalls abweichende Dosierung beachten)
Einsteigermenge
50 ml
Wo kaufen?
Kaufe bei meinem Partnershop
Sodium PCA bei Dragonspice Naturwaren
Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du nebenbei Schwatz Katz. Ich bekomme nämlich eine kleine Provision. Vielen Dank dafür!

Allergikerhinweis

Bitte stelle vor dem Nachmachen sicher, dass du gegen keinen der Inhaltsstoffe allergisch bist. Siehe dazu auch den nächsten Abschnitt „Haftungsausschluss“.

Haftungsausschluss/ Disclaimer

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Schwatz Katz getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen persönlichen Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Sie dienen der Information und dem Zeitvertreib und stellen in keiner Weise Heilversprechen dar. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass weder Linderung von Problemen oder gar Krankheiten garantiert oder versprochen werden. Die Inhalte können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten ersetzen und du solltest meine Information auch nicht dazu nutzen, Eigendiagnosen zu stellen oder dich selbst zu therapieren! In anderen Worten, wenn du meine Rezepte nachmachst, tust du es auf eigene Gefahr.

___
mehr zum zum NMF (Natural Moisturizing Factor) findest du auf Beyer & Söhne

← Rohstoffkartei